Julianne Moore, Sharon Stone, Sean Penn: Sexy mit 50

Alt? Von wegen!
Die fabelhaften Fünfziger

50 hört sich alt an – und bei vielen Leuten sieht das auch so aus. Nicht aber bei diesen Hollywood-Stars! Julianne Moore (52), Sharon Stone (54) und Sean Penn (52) stehen gerade in der Blüte ihrer Schönheit und ihres Erfolgs.

  • 1/11

    Foto: Getty Images

    Michelle Pfeiffer (54)

    Diese Frau altert rückwärts! Ob es daran liegt, dass sie sich vegan ernährt? Es wäre schön, daran zu glauben – denn dann wären nicht nur die guten Gene „Schuld“ an ihrer Schönheit

Noch vor einigen Jahren bekamen Ü-50-Jährige nicht die Rolle der heißen Hauptdarstellerin angeboten, sie wären auch nicht das Werbegesicht einer Kosmetikmarke geworden oder in einer Liste der heißesten Frauen oder Männer gelandet. Sie wären raus gewesen, früher mal als schön, heute rücksichtsvoll als Charaktergesicht bezeichnet worden. 

Anzeige

Doch Zeiten ändern sich. Heute schnappen sich Ladys wie Demi Moore (50) halb so alte Typen und machen ihren jungen Kolleginnen ernsthafte Körper-Konkurrenz. 50 ist das neue 30 – und das ist sichtbar.

Neben einem tollen Körper wie Michelle Pfeiffer (54), Model Iman (57) oder George Clooney (51) ihn haben ist natürlich auch die innere Schönheit ausschlaggebend für die sexy Ausstrahlung der Stars. Erfahrung, Lebensweisheit, Ruhe und Gelassenheit sind eben Attribute, die mehr und mehr an Beliebtheit gewinnen und als heiß gelten. Außerdem haben diese „Best-Ager“ ihren Stil gefunden und tappen nicht mehr in jede Trend-Falle.

Stars, die mit dem Alter immer attraktiver werden: in unserer Galerie.

Kommentare


Blogs