„Die Tribute von Panem“-Fototermin in Paris
Woody Harrelson kam in Pyjama und Socken

Wer braucht schon stylishe Maßanzüge? Zu einem Fototermin mit den anderen „Die Tribute von Panem“-Darstellern in Paris erschien Woody Harrelson (54) am Montag einfach im Pyjama.

Den Dresscode „casual“ reizte Schauspieler Woody Harrelson am Montag so richtig aus. Aus dem Hotelbett ist er zu einem Event in Paris direkt auf den roten Teppich weitermarschiert – im Schlafanzug!

  • Woody Harrelson

    Foto: Getty Images

    Woody Harrelson mag es casual

Hauptsache bequem
In grauem Baumwollshirt und klassisch blau-karierten Pyjama-Hosen posierte Woody Harrelson zwischen seinen perfekt gestylten Kollegen. Nicht einmal mit Schuhen hat er sich belastet: An den Füßen trug Woody nichts als ein Paar wild gemusterter Socken.

Was steckt dahinter?
Ob Woody Harrelson tatsächlich einfach nicht aus dem Bett gekommen ist, oder doch mehr hinter seinem Pyjama-Outfit steckte, hat er leider nicht verraten. Es ist allerdings nicht ganz abwegig, dass er eine Wette mit seinen Co-Stars verloren hat. Jennifer Lawrence (25), Liam Hemsworth (25) und Co. verloren bei dem Fototermin immer wieder die Beherrschung und brachen in schallendes Gelächter aus.

Anzeige

Kommentare


Blogs