Die Knutsch-Chronologie der Beckhams

Foto-Lovestory
Die Knutsch-Chronologie der Beckhams

Das muss Liebe sein! Das britische Glamour-Paar Victoria (38) und David Beckham (37) ist seit 15 Jahren unzertrennlich und keine Spur von Überdruss! Im Gegenteil, die beiden knutschen wie die Teenager. STYLEBOOK zieht eine Kuss-Bilanz.

  • 1/8

    Foto: getty images

    1998

    Victoria und David Beckham sind frisch verliebt und auch schon verlobt!

Während manche Ehen bereits nach 72 Tagen wieder geschieden werden (siehe Kim Kardashian und Kris Humphries), zeigen sich andere Paare verliebt wie am ersten Tag. Was die kleinen Liebesbeweise zwischen David und Victoria Beckham verraten – in der Knutsch-Chronologie:

25. Januar 1998: Der frisch verliebte Kuss oder: „If you wanna be my lover...“
„Becks & Posh“, wie das neue Power-Paar liebevoll von den Briten getauft wird, treffen sich erst seit ein paar Monaten. Sie surft gerade auf der „Spice-Girls“-Welle, er ist Star des Fußballvereins Manchester United. Frisch verlobt posieren sie für die Fotografen – und wirken dabei sehr authentisch!

06. Mai 2000: Der Gewinner-Kuss
Alles läuft super. Die beiden sind seit einem knappen Jahr verheiratet. Das erste Kind, Söhnchen Brooklyn, ist auf der Welt und David gewinnt mit „ManU“. Der sportliche Partnerlook demonstriert: „We Are Family“!

14. August 2000: Der „Wir halten zusammen“-Kuss
Vic bringt ihre Solo-Single „Out Of Your Mind“ heraus (immerhin Platz zwei in den UK-Charts) und bekommt ein Angebot vom „Playboy“. Trotz der Gerüchte um ihren angeblich schlechten Einfluss auf David demonstrieren die beiden ihre Einheit.

27. November 2003: Das amüsierte Küsschen
Beckhams im Buckingham Palace. David ist Kapitän der englischen Fußballnationalmannschaft und bekommt den Verdienstorden „Order of the British Empire“ von Queen Elizabeth II. verliehen – da muss ein anständiges Küsschen auf die Nase reichen, Haltung wahren, bitte!

11. März 2004: Der Show-Kuss
Die Paparazzi blitzen dem Paar ins Gesicht und bekommen, was sie wollen, auch wenn der Kuss eher ein zaghaftes Bussi auf die Wange ist. Beide tragen Cappys und frisch blondierte Strähnen darunter – hach, diese aufeinander abgestimmten Outfits in den 2000er-Jahren, herrlich!

19. April 2004: Der Ruhe-vor-dem-Sturm-Kuss
Eine Party-Nacht in der Londoner Royal Albert Hall. Victoria wird später noch einen Song performen und anschließend wird hoffentlich weiter an Wunschkind Nummer drei gearbeitet – das signalisiert zumindest die Körpersprache, hui!

01. Mai 2012: Der Liebes-Kuss
Einen Umzug nach Los Angeles, zwei Parfüms, vier Kinder, mehrere Bücher, zahlreiche Kollektionen und 13 Ehejahre später: Victoria und David Beckham schauen sich ein Basketballspiel der Los Angeles Lakers an, als sie plötzlich von der „Kiss Camera“ eingefangen werden – kein Problem für das geübte Paar, auch nicht vor 20.000 kreischenden Fans. Nach all den gemeinsamen Jahren wirken die beiden so vertraut und verliebt wie zu Beginn ihrer Beziehung. Schön!

Kommentare


Blogs