Endlich: Preview zu „Fifty Shades of Grey“
Dieser Trailer fesselt

Auf diesen Filmtrailer hat die Welt gewartet wie auf den nächsten „Harry Potter“-Roman. Jetzt gibt's endlich eine zweiminütige Preview auf die Verfilmung des Erotik-Bestsellers „Shades of Grey“. Erster Eindruck: vielversprechend!



Was gibt's im  Trailer zu sehen?
Ganz schön viel Hochglanz und Protz – immerhin ist Hauptcharakter Christin Grey Milliardär. Zwei ziemlich sexy Hauptdarsteller, wobei Kinobesucherinnen besonders entzückt sein dürften von Fast-Nack-Szenen des Hauptdarstellers Jamie Dornan. Hier und da sieht man eine Hand unterm Rock und zum Ende der gut zweiminütigen Preview ein paar Schnipsel Erotik und SM-Szenen. Alles natürlich mehr soft als Porno, mehr Blümchen als Sex. Aber: Der Trailer macht Appetit auf den Streifen „Fifty Shades of Grey“, der allerdings erst im Februar 2015 in die Kinos kommt. Fans der Roman-Trilogie wird man ohnehin nicht überzeugen müssen, das Kinoticket zu kaufen.

Wer spielt in dem SM-Streifen?
Dakota Johnson (24) als Anastasia Steele und  Jamie Dornan (32) als Christian Grey haben die Hauptrollen in der Weltbestseller-Verfilmung von „Fifty Shades of Grey“ ergattern können. Die Buch-Trilogie hat sich alleine in Deutschland 5,7 Millionen Mal verkauft.

Der Inhalt
„Fifty Shades of Grey“ beschreibt die ungewöhnliche Beziehung zwischen der Studentin Anastasia und dem attraktiven Milliardär Christian Grey. Der selbstbewusste Unternehmer führt die schüchterne Studentin in die Kunst des SM-Sex ein. Doch bald muss er merken, dass er sich nicht nur sexuell zu Anastasia hingezogen fühlt. Für den Stoff ließ sich die britische Autorin E.L. James (51) von den „Twilight“-Romanen inspirieren. Aus Edward Cullen wurde Christian Grey, aus Bella Swan Anastasia Steele.

In Deutschland kommt der Film kurz vorm nächsten Valentinstag, am 12. Februar 2015

Anzeige


Kommentare


Blogs