Der hat Stil!
Pharrell Williams mit Fashion Icon Award ausgezeichnet

Mit seinem XXL-Fedora-Hut von Vivienne Westwood hat Pharrell Williams (41) ein Fashion-Statement für die Ewigkeit gesetzt. Nicht nur dafür wurde der „Happy“-Sänger jetzt mit dem Mode-Oscar „Fashion Icon Award“ausgezeichnet.

  • Pharrell Williams

    Foto: Getty Images

    Läuft für ihn: Pharrell Williams wurde zuletzt erst mit einem BRIT-Award ausgezeichnet

Der Mann hat’s einfach drauf! Pharrell Williams hypnotisiert mit seinen Gute-Laune-Songs Musikfans weltweit und schafft es gleichzeitig, ein Mode-Vorbild für eine ganze Generation zu sein. Diane von Fürstenberg (68), Präsidentin des Council of Fashion Designers of America (kurz: CFDA) findet deshalb: „Wenn 'cool' eine Person wäre, dann wäre es Pharrell.“ Sie zeichnete den Musiker jetzt mit dem Fashion Icon Award aus.

Anzeige

Pharrell Williams überzeugt mit Style, Gesang und Charme
„Nicht nur wegen seines Looks und seines guten Geschmacks“, heißt es in der offiziellen Erklärung von Diane von Fürstenberg, sei Pharrell Williams mit dem Preis bedacht worden, „sondern auch wegen seiner Liebenswürdigkeit und Offenheit.“ Sie könne sich nicht vorstellen, dass jemand ihm nicht verfallen würde. Das kann sich in der Tat kaum jemand…

Auch Johnny Depp und Kate Moss sind Vorbilder
Vor ihm wurden mit dem Preis bereits Promis wie Lady Gaga (28), Kate Moss (41) oder auch Johnny Depp (51) ausgezeichnet. Im letzten Jahr war es Rihanna (27), die mit ihrem sehr transparenten Paillettenkleid für Furore sorgte. Die Preisverleihung findet am ersten Juni in New York statt.


Kommentare


Blogs