Rita Ora und Cara Delevingne angeblich keine Freunde mehr

Foto: Instagram

Die vielen besten Freundinnen der Cara D.
von Stephanie Neubert
Bäumchen wechsle dich!

Alle wollen Cara (20). Das britische Topmodel kann sich vor Aufträgen kaum retten – aber auch privat ist sie heiß begehrt. Jetzt hat sie sich mit ihrer besten Freundin Rita Ora (22) zerstritten. Macht nichts, denn es gibt schon längst ein paar neue: Georgia May Jagger (21) und Rihanna (25) stehen bereit.

  • Georgia May Jagger, Cara Delevingne

    1/10

    Foto: Splash News

    BFF Nr.1: Georgia May Jagger

    Bequeme Outfits, Tüten voll mit Proviant und gute Laune — mehr brauchen die beiden Models Georgia May und Cara Delevingne nicht für ihren Mädchenabend. Die beiden teilen sich eine Wohnung und sind...

Wer ist denn nun deine beste Freundin, Cara? Noch bis vor kurzem waren Sängerin Rita Ora und Catwalk-Queen Cara Delevingne unzertrennlich. Ständig waren die beiden zusammen auf Partys und Veranstaltungen unterwegs, posteten täglich innige Bilder und Nachrichten auf Twitter und Instagram. Rita nannte ihre (ehemalige) bessere Hälfte sogar liebevoll „Frauchen“. 

Anzeige

Doch damit ist jetzt Schluss. Angeblich hat Rita die Nase voll von ihrer BFF („Best Friend forever“). Der Grund: Cara hat die Sängerin bei einem Gig auf einer Mode-Party vor einem Monat in London blamiert, als sie unaufgefordert auf die Bühne sprang, ihr das Mikro aus der Hand riss und Rita mit sexy Posen antanzte.

Daraufhin ging Ms. Ora auf Abstand. Angeblich, weil sie um ihr Image und ihre Karriere fürchtet. Schließlich hat sie jahrelang hart für ihren Erfolg gearbeitet – etwas, das man von Überfliegerin Cara nicht behaupten kann. Peinliche Auftritte wie dieser könnten Rita alles kaputt machen. Gerüchte, dass sie einfach nur neidisch auf Caras andere Busenfreundin Rihanna (25) sei und deshalb nichts mehr mit Cara zu tun haben will, dementierte Rita auf Twitter vehement.

Eine vergebene Liebesmüh, denn Cara macht sich darüber sowieso keine Gedanken. Die Trennung scheint ihr nichts auszumachen. Stattdessen lenkt sie sich mit ihren Ersatzfreundinnen ab, zum Beispiel mit ihrer derzeitigen Mitbewohnerin Georgia May Jagger (21).

Vergangenen Samstag verbrachten die beiden einen lustigen Girls-Abend zuhause. Bei Ulknudel Cara sieht das so aus: Die beiden Blondinen verkleideten sich als Ei und Schinken und schnitten witzigen Grimassen, die Fotos von der Session jagten sie auf Twitter und Instagram hoch. Cara war bestens gelaunt – ganz so, als habe sie Rita längst vergessen...

Von der Model-Kollegin bis zur großen Schwester: Mit wem Cara sonst noch so abhängt – in der Fotogalerie!


Kommentare


Blogs