Foto: splash news

Chelsea, Liv & Mia sind super erfolgreich
Steven Tylers tolle Töchter

Aerosmith-Sänger Steven Tyler (63) ist nicht gerade ein Schönling. Um so erstaunlicher, was seine Töchter für Schönheiten sind! Liv (34) ist eine der bezauberndsten Schauspielerinnen Hollywoods, Mia (32) ist als Plus-Size-Model erfolgreich – und jetzt hat auch seine Jüngste Chelsea (22) einen Modelvertrag unterzeichnet.

  • Liv und Mia Tyler

    1/4

    Foto: Action Press

    Die Töchter eines berühmten Vaters: Liv (li.) und Mia (re.) sind die Kinder des Rock-Sängers Steven Tyler

Nesthäkchen Chelsea posiert gerade gemeinsam mit ihrem Papa, der als Sänger von Aerosmith („Get A Grip“) zur Rock-Ikone wurde, für eine Kampagne des Fashion-Labels „Andrew Charles“. Erst kürzlich hat sie einen Vertrag bei der renommierten Agentur „IMG“ unterschrieben. Allerdings ist es nicht ihr erster Kontakt mit dem Modelgeschäft: Schon vor zwei Jahren hatte Chelsea für das Label „American Apperal“ vor der Kamera gestanden.

Anzeige

Auch ihre älteren Schwestern sind Papa Steven, dessen Markenzeichen die wulstigen Lippen sind, wie aus dem faltigen Gesicht geschnitten – nur eben wesentlich schöner geraten. Kein Wunder, schließlich sind sie die Kinder hübscher Mütter!

Liv ging aus einer Beziehung mit dem Playmate Bebe Buell (58) hervor, Mia wurde als Kind der Schauspielerin Cyrinda Foxe (starb 2002 im Alter von 50 Jahren an einem Herzinfarkt) geboren und Chelsea hat ihren Fashion-Appeal im wahrsten Sinne des Wortes in die Wiege gelegt bekommen: Sie kam als Tochter der Modedesignerin Teresa Barrick zur Welt, mit der Steven Tyler von 1988 bis 2005 verheiratet war.

Das Töchter-Trio ist nicht nur schön, sondern auch erfolgreich: Schauspielerin Liv („Der Herr der Ringe“) ist längst ein Weltstar und die zahlreich tätowierte Mia wirbt jenseits der üblichen Modelmaße mit vollem Körpereinsatz für Sondergrößen. Jetzt ist auch Chelsea auf dem Weg nach oben, wurde mit ihrem neuen Deal zum Gesicht für die Kollektionen von Andy Hilfiger, dem jüngeren Bruder von Star-Designer Tommy Hilfiger.

So wird man von Chelsea bestimmt noch einiges hören – dank ihres neuen Modelruhms kann sie sich jetzt auch eine große Klappe leisten. Die richtigen Gene hat sie ja ...

Kommentare


Blogs