Foto: Nabil Elderkin, ANTI/Indigo

Ryan Goslings Band „Dead Man’s Bones“
Dieser Mann ist ein Hit

Was macht einen Mann für eine Frau attraktiv? Das Aussehen. Der Humor. Die Stimme. Und jetzt fassen Sie das Alles mal zusammen und addieren noch eine Prise Talent. Was ergibt das? Über-Mann Ryan Gosling (31). Der ist nämlich nicht nur unverschämt schön und ein begnadeter Schauspieler, er hat auch noch eine tolle Stimme und spielt in einer Band!

  • 1/4

    Foto: Getty Images

    Der Hollywood-Schauspieler kann sogar Gitarre spielen

Es gibt diese Menschen, die einfach alles können, denen Alles zufällt und einer von ihnen scheint Ryan Gosling zu sein.

Anzeige

Der hübsche Kanadier ist nämlich neben einer Karriere als Schauspieler auch noch mit Super-Freundin Eva Mendes, einer Wahnsinns-Stimme und Musikalität gesegnet. Die stellt er bei seiner Band „Dead Man's Bones“ unter Beweis und macht damit sicherlich nicht nur schmachtenden Frauen sondern auch kritischen Musik-Freaks Gänsehaut.

Gemeinsam mit seinem Bandkollegen Zach Shields und dem „Silverlake Conservatory Children's Choir“ brachte er 2009 das Album „Dead Man’s Bones“ heraus. Die Titel sind heiter bis düster. Die Themen und ihren Bandnamen verdanken sie ihrer gemeinsamen Obsession für die Welt der Geister und Monster. So verkleiden sie ihre singende Chor-Entourage bei Konzerten auch vorzugsweise in Halloween-Manier: schaurig-süß.

Neuigkeiten gibt es zur Zeit leider nicht zu den Jungs und ihrer Band, auf frisches Material müssen wir also noch ein bisschen warten. Bis dahin hören wir einfach die eingängige Single-Auskoppelung „Pa Pa Power“ rauf und runter.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!


Kommentare


Blogs