David Bowie wird Werbestar
Neues Gesicht für Louis Vuitton

David Bowie (66) ist Gerüchten zufolge das neue Gesicht von Louis Vuitton! An der Seite von Model Arizona Muse (24) soll die Musik-Ikone in der Kampagne „L'Invitation au Voyage“ zu sehen sein, die bereits im Sommer abgedreht wurde.

  • David_Bowie_Louis-Vuitton

    Foto: Getty Images

    David Bowie wird das Gesicht für die kommende Louis-Vuitton-Kampagne „L'Invitation au Voyage“

Pop-Star David Bowie hatte schon immer ein Faible für extravagante Mode, nun soll der Sänger auf seine alten Tage ins Werbegeschäft einsteigen. Wie das Online-Portal „WWD“ berichtet, ist der britische Musiker Teil der Werbekampagne „L'Invitation au Voyage“ von Louis Vuitton – und ist dafür in einem Werbespot zu sehen. Abgedreht wurde das Video offenbar bereits im Sommer vor der traumhaften Kulisse Venedigs.

Anzeige

An der Seite der schönen Arizona Muse wird der Sänger in luftigen Höhen zu sehen sein, denn der Video-Dreh beinhaltete auch eine Fahrt mit dem Heißluftballon. Im ersten Teil der Kampagne schlenderte das Model durch den Pariser Louvre und entschwebt zum Ende des Videos mit einem Heißluftballon. An dieser Stelle könnte David Bowie im kommenden Spot für Louis Vuitton einsteigen.

David Bowie ist nicht der erste Musiker, der für Louis Vuitton Werbung macht. Bereits andere Stars wie Madonna (55), Bono (53) oder Keith Richards (69) waren prominente Gesichter das Modelabels. Dass der Brite ein Faible für die Marke besitzt, ist spätestens seit seinem jüngsten Video zur Single „The Stars Are Out“ klar, in dem er in einer Louis-Vuitton-Jacke zu sehen ist.


Kommentare


Blogs