Das Baby ist da!
Ein Junge für Jennifer Garner und Ben Affleck

Der Schauspieler und seine Ehefrau haben in Santa Monica ihr drittes Kind bekommen. Mutter Jennifer Garner (39) hätte gern noch ein Mädchen gehabt – und freut sich jetzt über einen Jungen.

  • Foto: Splash News

    Jennifer Garner und Ben Affleck haben bereits zwei Töchter. Am Dienstag brachte die Schauspielerin in Los Angeles einen Jungen zur Welt

Endlich ist Jennifer Garner ihren riesigen Bauch los! Wie verschiedene amerikanische Promi-Medien berichten, brachte die Schauspielerin in Los Angeles einen Jungen zur Welt. Wie der Kleine heißt, ist noch nicht bekannt. 

Anzeige

„Es wäre seltsam einen Jungen zu haben – aber gleichzeitig cool.“

Jennifer Garner

Mit ihrem Mann Ben Affleck hat Garner bereits die beiden Töchter Violet (6) und Seraphina (3), die sich nun über einen weiteren Mann im Haus freuen können.

Dabei hätte Jennifer Garner gern noch ein Mädchen gehabt, wie sie in der „Ellen DeGeneres Show“ letztes Jahr zugab: „Ich bin eines von drei Mädchen und meine kleine Schwester ist super, ich hätte also gerne eine Susannah. Es wäre so seltsam, einen Jungen zu bekommen, und cool und anders! Für Ben wäre das lustig – er mag Baseball und all diesen Kram.“

Seinen Spielkameraden dürfte Papa Ben Affleck nun haben. 

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie doch Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs