DSDS-Kandidatin Ellen Victoria bitte zum Model-Recall

Foto: RTL

DSDS Bewerberin Ellen Victoria (17)
von Julia Wagner
Diese Kandidatin bitte zum Model-Recall!

In der aktuellen Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ auf RTL ist uns eine Kandidatin besonders ins Auge gestochen: Die Schweizerin Ellen Victoria. Seitdem fragen wir uns, warum sich diese Schönheit nicht bei „Germany’s Next Topmodel“ beworben hat.

Braune, lange Haare, große Kulleraugen, sinnliche Lippen, ein unschuldiges Lächeln, eine entzückende Zahnspange und obendrein eine gute Stimme: Kein Wunder, dass ihr Juror Dieter Bohlen schon beim Casting der RTL Sendung „Deutschland sucht den Superstar“ bereits ein „Hammer-Ja“ gab. Auch DSDS-Jury-Mitglied Kay One, bekannt für seine markigen Sprüche, wurde bei Ellen plötzlich ganz zahm und meinte „Ey, ich würde die heiraten“.

Anzeige

Ellen überzeugte die Jury allerdings nicht nur beim Casting. Sie ist eine der glücklichen 15 Kandidatinnen, die es letzte Woche zum Recall geschafft haben. Während die Jungs in der Folge am Samstagabend noch zittern müssen, hat Ellen ihr Ticket für Kuba bereits in der Hand.

Doch Ellen hat auch die STYLEBOOK-Redaktion ganz klar überzeugt. Die Schweizerin sieht aus wie Angelina Jolies kleinere Schwester – und ist außerdem eine „Rampensau“, wie ihr auch schon Dieter Bohlen attestierte. Und wir fragen uns: Warum ist sie noch nicht in Heidis „Germany's Next Topmodel“-Show vorstellig geworden?

Ellens Antwort gegenüber STYLEBOOK: „Ich finde ‚GNTM‘ sehr cool und schaue es sehr gerne an. Aber ich denke, dass ich selbst nicht mitmachen würde. Ich will aber sehr gerne modeln. Allerdings bin ich ein bisschen kurz.“

Ellen ist mit 1,65 Metern ziemlich zierlich. Punktet aber mit Natürlichkeit. Übertrieben sexy Auftritte wie Kandidatin Tanja Tischewitsch (24), die sich bei „DSDS“ in jede nächste Runde „ludert“, hat Ellen nicht nötig. Dafür spricht Ellen vier Sprachen – Deutsch, Englisch, Spanisch und Schwedisch (ihre Mutter ist Schwedin, der Papa Argentinier) – und schauspielert nebenbei. Ihre Vorbilder: Beyoncé, Rihanna und Lady Gaga.

Und spätestens wenn Ellen sagt: „In 10 Jahren will ich auf einer Bühne singen oder in einem Film mitspielen! Schauspielen und singen sind meine grosse Leidenschaften! Mein Traumjob ist definitiv Schauspielerin oder Sängerin“, dürfte klar sein, dass eine Model-Karriere nicht in Ellens Fokus steht. Aber: „Nebenbei ein paar Modeljobs – das wäre seeehr spannend!“

Wir sind uns sicher: Von diesem entzückenden Mädchen werden wir noch viel hören – und auf der Bühne sehen.



Kommentare


Blogs