Oscar für Christoph Waltz „Ich bin überwältigt!"

Christoph Waltz (56) bekommt den ersten Oscar des Abends – und ist zu Tränen gerührt. Wir auch!

Der österreichische Schauspieler Christoph Waltz hat einen Oscar gewonnen, für seine Rolle im Film „Django Unchained“ in der Kategorie „Bester Nebendarsteller“.

Es war der erste Oscar des Abends – insgesamt aber bereits der zweite für Waltz. 2010 hatte er einen Oscar in der gleichen Kategorie gewonnen.


Waltz auf der Bühne bei seiner Dankesrede: Den Tränen nahe. „Ich bin überwältigt!" Er dankte unter anderem seinem Regisseur Quentin Tarantino und seiner Rolle, Dr. King Schultz.

Anzeige

Kommentare



Blogs