„GZSZ“ heuert den „Bachelor“ an
Christian Tews greift Dr. Jo Gerner unter die Arme

Wird Christian Tews (34) jetzt Schauspieler? Der Vorjahres-„Bachelor“ hat nun zumindest ein kleines Engagement am Set von „GZSZ“ vorzuweisen. Als Banker steht er dem Soap-Urgestein Wolfgang Bahro (54) alias Dr. Gerner zur Seite.

  • Christian Tews

    Foto: Getty Images

    Christian Tews baut sich ein Karrierestandbein als Schauspieler auf

Überraschung bei „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“: Eigentlich hatte Dschungelkönigin Maren Gilzer (55) Interesse an einer Rolle in der Dailysoap bekundet. Die Produzenten boten nun aber einem anderen Reality-TV-Star einen Part in der Serie an. „Der Bachelor 2014“ Christian Tews versuchte sich als Darsteller vor der Kamera.

Anzeige

Erste Szene im Kasten

Wie genau die Rolle ausgestaltet wird, behielten die Macher noch für sich. Nur so viel ist klar: Christian Tews wird einen Banker mimen, der mit Dr. Jo Gerner und dessen Enkelin Sunny zu schaffen hat. Abgedreht sind die betreffenden Szenen offenbar schon, ausgestrahlt wird die „GZSZ“-Folge mit dem „Bachelor“ aber laut „Promiflash“ erst am 6. Mai.

Viel Lob für den Rosenkavalier

Die neue Herausforderung hat Christian Tews offenbar mit Bravour gemeistert. „Das Team war begeistert von seiner charmanten, freundlichen und professionellen Art. Es wird sicherlich nicht der letzte Ausflug von Christian Tews in die Schauspielerei sein. Er hat seine Sache wunderbar gemacht“, lobt RTL-Sprecher Frank Pick auf der Seite des Gossipportals. Ein Wiedersehen mit dem „Bachelor“ in weiteren „GZSZ“-Folgen schließt er nicht aus.

Kommentare


Blogs