Babybauch-Foto auf Instagram
von Stephanie Neubert
Ist Cara schwanger?

Die Delevingne ist immer für eine Überraschung gut: Gerade präsentierte sich das Topmodel auf Instagram mit einer täuschend echten Babykugel. Doch keine Sorge! Cara ist nicht schwanger, sie macht nur Werbung für Umstandsmode.

  • Cara Delevingne

    Foto: Instagram / Cara Delevingne

    Schock! Ist Cara Delevingne wirklich schwanger? Nein! Dieses Bild mit Babybauch ist während eines Fotoshootings für das Umstandsmode-Label „in pig“ entstanden

Cara Delevingne (21) liebt es, die Gerüchteküche anzuheizen. Gerade postete sie ein Foto von sich, auf dem sie nur mit einer blauen Latzhose bekleidet, in der Hosentasche ihr Häschen Cecil, vor der Kamera posiert. Mit einem prallen Baby-Bauch! Komisch, beim Filmfestival in Cannes war das Ausnahme-Model mit den markanten Augenbrauen doch noch super schlank!

Anzeige

Deswegen ist klar: Dieser Babybauch ist ein nur Fake für einen Job. Cara macht Werbung für die Vintage-Schwangerschaftsmode des britischen Labels „in pig, das ihrer Cousine Edwina Gieve gehört. Welch verwandtschaftlicher Freundschaftsdienst!

„Mein einziges Baby ist Cecil“, kommentierte Cara das Foto auf Nachfrage des „Fashion Telegraph“. Cecil ist ihr kleines Kaninchen, dem sie vor knapp zwei Wochen sogar einen eigenen Instagram-Account gewidmet hat, dem mittlerweile mehr als 92.000 Fans folgen.

Nicht schlecht, dieser Joke. Wir sind gespannt, was sich Cara als nächsten einfallen lässt.




Kommentare


Blogs