Thema

DJ Calvin Harris lässt die Hosen für Armani runter
von Laura Pomer
Rita Ora, wie konntest du diesen Typen gehen lassen?!

Star-DJ Calvin Harris (31) ist das Gesicht, oder besser gesagt, der knackige Körper der neuen Unterwäsche-Kampagne von Emporio Armani. Dessen Ex-Freundin Rita Ora (31) wird die Fotos wohl eher wehmütig als begeistert betrachten: Mit diesem Prachtkerl kann ihr Neuer nicht mithalten.

Es läuft bei Calvin Harris! Der Schotte war 2014 laut „Forbes“ zum zweiten Mal in Folge der bestbezahlte DJ der Welt (Jahresgehalt 58 Millionen Euro). Eine gute Partie, würde man sagen. Und wenn man erst seinen Body gesehen hat, umso mehr.

Anzeige

DJ in Unterhosen
Harris ist der Star der neuen Unterwäsche-Kampagne von Emporio Armani, der Zweitlinie des italienischen Modekonzerns Armani. Und sieh mal an: Sowohl die knappen Slips als auch die eng geschnittene Boxershorts aus der Sommerkollektion 2015 setzt der wohlproportionierte Harris gekonnt in Szene – zu schade, dass dieser Mann sich normalerweise (komplett bekleidet) hinterm Mischpult versteckt!

Da könnten Erinnerungen wach werden
Und während wir nur davon träumen können, wie sich der Adonis wohl anfühlen mag, hat eine diese prickelnde Erfahrung bereits gemacht: Sängerin Rita Ora, die neun Monate lang mit Harris liiert war. Im Frühjahr 2014 trennte sich das Musiker-Paar, weil beide beruflich zu stark eingespannt waren und keine Zeit für ihre Beziehung fanden.

Ritas Neuer ist nicht ganz so heiß
Terminprobleme sollte sie mit ihrem neuen Freund nicht haben. Ricky Hil (24), Sohn von Modedesigner Tommy Hilfiger (63), ist eine Art Gelegenheits-Rapper mit bislang mäßigem Erfolg, dafür einem ausgeprägtem Hang zu Rauschmitteln. Seit Juli sind die beiden ein Paar – sehr zum Unmut ihres Freundeskreises, wie ein Vertrauter im Interview mit der britischen „Daily Mail“ ausplauderte: „Er ist ein Bad Boy, Welten entfernt vom adretten Calvin.“

Das Behind-The-Scenes-Video zum Kampagnen-Shooting finden Sie hier:


Kommentare


Blogs