Der heißeste Teenie ist 65
Caitlyn Jenner für Teen Choice Award nominiert

Bei den Teen Choice Awards 2015 fällt eine Nominierte ein wenig aus der Reihe: Caitlyn Jenner (65) kämpft in derselben Kategorie um einen Award wie die Teenie-Idole Taylor Swift (25), Selena Gomez (23) und Miley Cyrus (22).

Als Social Media Queen könnte Caitlyn Jenner bei der Awardshow am 16. August einen Preis mit nach Hause nehmen. Auf Instagram freut sich der Vater von Kylie (17) und Kendall Jenner (19) über die ungewöhnliche Nominierung.

  • Caitlyn Jenner

    Foto: Getty Images

    Caitlyn Jenner ist bei den Teen Choice Awards 2015 in der Kategorie Social Media Queen nominiert

„Was für eine Ehre!“
„Vor dem Hintergrund, dass ich vor ein paar Monaten nicht mal für diese Nominierung berechtigt war... Was für eine Ehre!“, so Caitlyn Jenner auf Instagram, wo sie innerhalb von acht Wochen bereits 3,3 Millionen Follower verzeichnen kann.

Auf Twitter lesen 2,75 Millionen regelmäßig ihre Nachrichten. Beeindruckend, doch über diese Zahlen können ihre Konkurrentinnen bei den Teen Choice Awards 2015 nur müde lächeln: Katy Perry (30) zählt auf beiden Netzwerken kombiniert rund 100 Millionen Follower, genau wie Erzfeindin Taylor Swift. Selena Gomez kommt insgesamt auf gut 70 Mio. Anhänger, Miley Cyrus (22) und Nicki Minaj (32) auf etwa 50 Millionen.

Ein Surfbrett für Caitlyn?
Diese schier unglaublichen Zahlen bedeuten aber nicht, dass Caitlyn Jenner nicht als Social Media Queen bei den Teen Choice Awards 2015 geehrt werden könnte. Schließlich geht es bei der Preisverleihung nur um die Stimmen der US-amerikanischen Teenies. Wenn Caitlyn diese auf ihrer Seite hat, kann sie am 16. August eine der begehrten Awards in Form eines Surfbrettes mit nach Hause nehmen. Moderiert wird die Show in Los Angeles von Rapper Ludacris (37) und den Schauspielern Gina Rodriguez (31) und Josh Peck (28).

Anzeige

Kommentare


Blogs