Von 1998 bis 2011: Bradley Cooper & Co.
Diese Männer waren schon mal „Sexiest Man Alive“

Bradley Cooper (36) ist vom „People Magazine“ zum „Sexiest Man Alive 2011“ gewählt worden und reiht sich mit diesem Titel in die Riege der heißesten Männer Hollywoods ein…

  • 1/14

    Foto: dpa Picture-Alliance

    2011

    Bradley Cooper ist in diesem Jahr vom „People Magazine“ zum „Sexiest Man“ alive gewählt worden. Welche heißen Typen vor ihm diesen Titel erhielten sehen Sie in der Galerie...

Was haben Johnny Depp (48), Brad Pitt (47), Jude Law (38) und Bradley Cooper gemeinsam? Ganz recht, sie sind Schauspieler der Extraklasse ABER auch unheimlich sexy. Und das wurde ihnen sogar schon offiziell bestätigt – vom amerikanischen „People Magazine“. 

Anzeige

Nun wurde der blauäugige „Hangover“-Star also ebenfalls mit dem Titel „Sexiest Man Alive“ geadelt. Und kann es selbst gar nicht so richtig fassen. Bradley Cooper: „Ich finde es ziemlich cool, dass ein Typ, der nicht aussieht wie ein Model, einen Titel wie diesen tragen kann.“

Im Interview mit dem Magazin „People “ erzählt er weiter, dass sein erster Gedanke war, dass seine Mutter sicherlich sehr glücklich über die Auszeichnung sein würde.

Klar, wenn man bedenkt, wer ebenfalls zu den heißesten Typen Hollywoods gewählt wurde…

Mit dem Titel als „Sexiest Man Alive“ tritt Bradley Cooper in die Fußstapfen von Ryan Reynolds, der die Liste der erotischsten Männer im Vorjahr anführte.

Wer den Tag nun mit reichlich Herzklopfen und einer gehörigen Portion Eye-Candy starten möchte, der klicke sich durch unsere Galerie der „Sexiest Men“ aus den vergangenen zehn Jahren…

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs