Bradley Cooper bald Vater?
Baby mit Suki Waterhouse geplant

Bradley Cooper (38) und seine Freundin Suki Waterhouse (21) sind zwar erst seit wenigen Monaten ein Paar, doch die beiden meinen es offenbar ernst miteinander. Angeblich ist schon ein Baby in Planung.

  • Bradley Cooper und Suki Waterhouse

    Foto: Getty Images

    Bradley Cooper und Suki Waterhouse könnten schon bald zu dritt sein

In seiner Karriere läuft für Bradley Cooper alles bestens, jetzt will sich der Schauspieler offenbar mehr auf sein Privatleben konzentrieren. Wie die britische „The Sun“ schreibt, will der Frauenschwarm mit seiner schönen Freundin Suki Waterhouse den nächsten Schritt gehen und eine Familie gründen.

Anzeige

Die beiden Turteltauben sind zwar erst seit knapp sechs Monaten ein Paar, doch Nachwuchs ist trotzdem schon geplant. Nachdem sich die zwei im März verliebt hatten, schweben sie immer noch auf Wolke sieben. Ein Baby würde das Liebesglück perfekt machen, glaubt zumindest ein Freund: „Bradley und Suki haben darüber gesprochen, im nächsten Jahr Eltern zu werden. Sie sind unzertrennlich und Suki hat ihren Freunden gesagt, dass sie darüber nachdenkt, Kinder zu bekommen.“

Dass Bradley Cooper sich über ein Baby freuen würde, steht für den Vertrauten außer Frage: „Und Bradley hat kein Geheimnis daraus gemacht, dass er gerne Vater wäre.“ Fragt sich nur, ob seine schöne Freundin schon bereit für die Mutterrolle ist, immerhin ist sie erst 21! Gerade verbringt das Paar laut „E! News“ romantische Tage auf Hawaii – bislang noch zu zweit…


Kommentare


Blogs