Foto: www.twitter.com

Body-Neid! Jessica Simpson über Jessica Alba
Nach der Schwangerschaft will ich aussehen wie du!

Ihr Baby ist noch nicht einmal geboren, da überlegt Jessica Simpson (31) schon, wie sie die zugelegten Pfunde der letzten Monate wieder loswerden kann. Sogar ein Figuren-Vorbild hat sie schon im Sinn: Jessica Alba (30)!

  • 1/3

    Jessica Simpson ist hochschwanger und denkt bereits darüber nach wie sie die zusätzlichen Pfunde wieder loswerden kann. Ein Vorbild hat sie auch schon gefuden: die schlanke Neu-Mama Jessica Alba

Das nennen wir langfristige Planung!

Anzeige

Momentan ist Jessica Simpson eine RUNDum glückliche Schwangere, inklusive Kurven und Wohlfühl-Pfunden. Doch damit soll gleich nach der Geburt ihres ersten Kindes Schluss sein, jedenfalls wenn es nach Jessica geht.

Inspirierende Vorbilder für den effizienten und rasanten Gewichtsverlust nach der Schwangerschaft würde Jess in Hollywood sicherlich zuhauf finden. Doch die Blondine hat schon eine schlanke Neu-Mami als Leitbild im Sinn – Jessica Alba.

Klar, denn die Hollywood-Schauspielerin tollte erst kürzlich (nur vier Monate nach der Geburt ihres zweiten Kindes!!!) rank und schlank am Strand von Cabo, Mexiko herum. Bei diesem Körper werden selbst Noch-Nie-Mamas ganz grün vor Neid...

Simpson allerdings ging mit ihrer Bewunderung noch einen Schritt weiter und twitterte: „Neues Ziel: nach dem Baby aussehen wie @jessicaalba. Guter Job, Lady!“.

Und Tweets wären keine Tweets wenn sie unbeachtet blieben. Eine gerührte Jessica Alba zwitscherte sogleich dankbar zurück: „OMG du bist so süß, Liebes!“.

Wie sympathisch!

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs