Blake Lively geht unter die Designer
Mega stolz auf erste Entwürfe

Für ihre Lifestyle-Website „Preserve“ hat Blake Lively (27) in Kooperation mit dem Ethical Fashion Label Amour Vert eine Kollektion entworfen. Eines ihrer ersten selbst designten Kleider präsentiert sie nun stolz auf Instagram.

  • Blake Lively

    Foto: Getty Images

    In Blake Livelys Online-Shop wird es in den kommenden Wochen weitere Entwürfe zu sehen geben

Blake Lively, immer perfekt gestylt, gilt nicht grundlos als Fashion-Ikone. Nun versucht sich das „Gossip Girl“selbst als Designerin.

Anzeige

Nachwuchsdesignerin ohne Zeichentalent
Zugegeben, ganz allein hat Blake Lively ihr Kleid nicht entworfen. Dass sie überhaupt nicht zeichnen kann, gibt sie auf Instagram gern zu. „Aber ich bin stolz auf dieses Kleid, das ich mit Amour Vert für ‚Preserve‘ co-designed habe“, heißt es zu dem entsprechenden Foto. Auf dem Schnappschuss zeigt sich Blake Lively selbst in einem ihrer ersten Entwürfe.

Die Kombination aus einem cremefarbenen Oberteil zum Rock in Pastell-Rosa steht der Nachwuchsdesignerin ausgezeichnet. Wenig später teilt sie zudem ein Foto von zwei weiteren Entwürfen – diesmal in Zusammenarbeit mit der hippen Lifestyle-Marke Sam & Lavi.

Traumjob Designerin
Blake Lively in ihren eigens designten Kleidern zu sehen, ist keine allzu große Überraschung. „Um ehrlich zu sein, könnte ich mich selbst mit einem Modelabel sehen“, verriet die gebürtige Kalifornierin bereits kurz nach der Geburt ihrer Tochter James im Interview mit „Jolie“. „Aber gerade jetzt ist einfach keine Zeit dafür. Ich könnte nicht noch mehr Schlafentzug aushalten.“


Kommentare


Blogs