Foto: Splash News, Action Press

Liv Tyler, Liev Schreiber, Blake Lively & Co.
Hallo T-a-x-i!

Auch Stars brauchen hin und wieder einen fahrbaren Untersatz – aber nicht jeder verfügt allerorts über einen Chauffeur oder den blitzschnellen Rennwagen. Darum: Hände in die Höhe, hektisch Winken und mit den Lippen folgendes Wort formen: „T-A-X-I!“

  • 1/9

    Foto: Splash News

    Mit einem konzentrierten Blick macht sich Sängerin Gwen Stefani auf die Suche nach einem Taxi. Ihr Rollkragenpullover in der Signalfarbe Rot ist ihr sicherlich eine Hilfe dabei. Übersehen werden sollte die 42-Jährige damit jedenfalls nicht

Taxi fahren ist Luxus. Man muss sich nicht in der Stadt auskennen, in der man umherkutschiert werden möchte, braucht keinen Stadtplan oder Sprachkenntnisse – eine Adresse und etwas Kleingeld genügen und man ist seinem Ziel um Einiges näher.

Anzeige

In den Metropolen dieser Welt ist es aber gar nicht immer so einfach, ein Taxi zu bekommen! Da steht man sich schon mal am Straßenrand die Beine in den Bauch. Stars sind da übrigens keine Ausnahme...

Besonders in den Straßenschluchten New Yorks wimmelt es vor fahrmotivierten Promis. Ist ja auch irre praktisch: Schauspielerin Blake Lively (24) transportiert damit einen Kürbis, Liev Schreiber (44) nimmt seinen kleinen Sohn mit auf Reise und Cameron Diaz (39) ihre Einkäufe. Aber auch, wenn man einfach nur wundgelaufene Füße hat, ist der gelbe Flitzer eine kleine Oase auf Rädern...

Welche Stars noch gern im Taxi reisen, sehen Sie in der Galerie.

Sind Sie bei Facebook?

Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de !

Kommentare


Blogs