Thema

Beyoncé und Cara
Das neue Musik-Dreamteam?

Klar, immer wenn Beyoncé (33) an einer neuen Platte arbeitet, kann man sicher sein, dass sich die Sängerin was einfallen lässt, um ihre Fans zu überraschen. Doch jetzt scheint sich Queen Bey was ganz Besonderes ausgedacht zu haben: Ein potentielles Musikprojekt mit Model Cara Delevingne (22)!

  • Beyoncé und Cara mit Sir Philip Green

    Foto: Getty Images

    Arm in Arm: Beyoncé (l.) und Cara mit Topshop-Boss Sir Philip Green

Auf eine baldige Zusammenarbeit der Mode- und Musik-Größen lässt zumindest das neueste Posting auf Instagram schließen. Am Wochenende zeigte uns Bey das Foto einer perfekt manikürten linken Hand, die lässig auf einem Soundboard liegt. Darunter postete die Sängerin Kopfhörer- und Noten-Emojis. Fast zeitgleich hielt auch Cara ihren Metallic-Lack in die Kamera und zeigte ihren Fans ein Foto, das dem von Beyoncé verdächtig ähnlich sieht.

Anzeige
sind diese Fotos ein Vorgeschmack auf ein Duett?

🎧

Ein von Beyoncé (@beyonce) gepostetes Foto am

Rätselraten um Instagram-Fotos

Diese Neuigkeiten könnten schon jetzt das wohl coolste Dreamteam des Jahres ankündigen. Und die beiden Ladys machen es spannend! Keine von ihnen hat ihr Posting bisher kommentiert, um zumindest anzudeuten, ob es sich bei dem neuen Projekt um einen gemeinsam Song, eine Mode-Kampagne, einen Gastauftritt des Models in Beyoncés Video, oder etwas ganz anderes handelt.

Erste Erfahrungen mit Musik

Dass Model Cara sich auch außerhalb des Laufstegs gut zu Musik bewegen kann, bewies sie bereits mit einem Auftritt in Rita Oras „Facemelt“. Und auch Beyoncé ist kein Neuling wenn es um Werbe-Kampagnen oder Fotoshootings geht. Wann das Duo beschließt den Spekulationen ein Ende zu bereiten, ist noch unklar. Wir werden die Instagram-Profile der beiden weiter beobachten.

 


Kommentare


Blogs