Bestätigt: Katy Perry und Baptiste Giabiconi sind ein Paar
Sängerin liebt Lagerfeld-Muse

Er ist ein Model und sie sieht gut aus. Jetzt gehen Lagerfeldmuse Baptiste Giabiconi (22) und Sängerin Katy Perry (27) also wirklich gemeinsame Wege. Ein Sprecher des schönen Franzosen bestätigte: Ja, die beiden sind ein Paar!

  • Foto: Action Press

    Ja, Baptiste Giabiconi und Katy Perry sind ein Paar! Schon auf der Fashion Week in Paris sorgten sie mit gemeinsamen Auftritten für Liebes-Tratsch

Lange blieb Pop-Paradisvogel Katy Perry nicht alleine. Erst Anfang diesen Jahres ließ sie sich vom britischen Komiker Russel Brand (36) scheiden – nach nur 14 gemeinsamen Ehemonaten. Jetzt hat sie sich also einen neuen Lover geangelt. Den fünf Jahre jüngeren Baptiste Giabiconi.

Nachdem das attraktive Gespann bereits auf der Fashion Week in Paris für Liebes-Tratsch und Trubel sorgte, bestätigte nun ein Sprecher des französischen Models gegenüber der „New York Post“: „Es ist noch ganz frisch, sie sind noch in der Testphase, verbringen aber viel Zeit miteinander. “

Vorsicht, ein Trend geht um! Jetzt hat sich also auch Katy Perry einen jüngeren Mann geangelt. Das gefällt.

Die Stylebook-Redaktion

Baptiste hat es wohl schwer erwischt. Schon 2010 schwärmte er in einem Inteview mit dem Modemagazin „Dansk“: „Ich finde Katy Perry heiß. Wenn ich sie dazu bringen könnte sich von ihrem Mann scheiden zu lassen, würde ich sie heiraten.“ Laut seinem Pressesprecher plant er angeblich schon seinen Umzug nach L.A., in Katys Nähe.

Wie Karl Lagerfeld wohl auf den Verlust seiner Lieblings-Muse reagiert? Ganz wird er seinen Wunderknaben aber nicht missen müssen. Um seine Musikkarriere voranzutreiben möchte sich der Schönling nämlich vorrangig auf den französischen Markt konzentrieren. Dann wird er wohl oft im Flugzeug sitzen ...

Kommentare


Blogs