Beim Go-Kart-Rennen
Cameron Diaz auf der Überholspur

So mögen wir die Hollywood-Blondine am liebsten – nämlich voll in Action! Mit einer Horde Kindern wurde Cameron Diaz (39, „Bad Teacher“) auf einer Go-Kart-Bahn im kalifornischen Carson gesichtet.

  • 1/2

    Foto: Columbia Pictures

    Schon im Film „3 Engel für Charlie“ schlüpfte Cameron Diaz in die Rolle der sexy Rennfahrerin

Am Rande der Rennstrecke stehen, die Jungs beobachten, mit den anderen Mädchen kichern? Nichts für Cameron Diaz! Helm auf, ins Kart steigen, los düsen!
 
Und das machte die Schauspielerin richtig gut: Die erste Runde gewann sie, danach raste sie noch einmal auf den zweiten Platz.
 
Begleitet wurde sie von einer Horde gut gelaunter Kinder, wie die „Daily Mail“ berichtet. Diaz lud die gesamte Mannschaft ein und spielte Aufsichts-Person. Natürlich eine extrem coole Aufsichtsperson!
 
Erfahrungen mit Rennautos machte Cameron übrigens schon im Jahr 2000: Da düste sie durch ihren Film „3 Engel für Charlie".

Anzeige


Sind Sie bei Facebook?

Dann werden Sie Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs