Backstage-Bilder Rihanna gibt private Einblicke

Nach der Party ist vor der Party: Denn Backstage geht bei Rihanna so richtig die Post ab. Aber die Sängerin gewährt auch ganz intime und ungeschminkte Einblicke auf ihren Bildern.

  • Rihanna Backstage-Bilder

    1/10

    Foto: Facebook

    Rihanna privat

    Zwischendurch nascht die Sängerin Obst und lässt die Strickjacke offen flattern

So privat sieht man die Sängerin selten: Auf ihrem Facebook-Account postet Rihanna Schnappschüsse von ihrer „Loud“ Tour durch die USA und aus dem Tonstudio. Ungeschminkt und nur mit einer lässig übergeworfenen Strickjacke schnibbelt Rihanna Obst, für den Snack zwischendurch. Aber auch mit Popkorn stopft sie sich gerne hemmungslos voll, wie man auf einem anderen Bild erkennt.

Und nach ihrer Show rastet sie förmlich aus: Noch im Bühnen-Outfit und mit Pappbecher in der Hand feiert sie ausgelassen auf ihrer eigenen After-Show-Party mit der Crew und fasst sich für’s Foto auch gerne mal in den Schritt oder steckt sich lasziv den Finger in den Mund, ganz wie auf der Bühne.

Anzeige

Das mit dem Posen hat die sexy Pop-Prinzessin drauf. Auf dem Boden des Tonstudios räkelt sie sich in einem gestreiften, hautengen Cat-Suit und macht einen Kussmund. Ihrem Fotografen steckt sie aber auch gerne mal die Zunge raus oder auch den Mittelfinger entgegen, frech. Manchmal nimmt sie ihm auch die Arbeit ab und die Kamera selbst in die Hand, etwa um ihre Freunde zu fotografieren.

Die Schwarz-Weiß-Optik gibt dem Betrachter zusätzlich das Gefühl, Rihanna hätte ihr privates Fotoalbum geöffnet. Und wie sie da so im Strickpulli zwischen Fernseher und Teddy steht… eben doch ein ganz normales Mädchen!

Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare



Blogs