Auf Zwölf-Zentimeter-Heels durch die Wildnis
Kim Kardashian stöckelt über Stock und Stein

High Heels sind vieles: sexy, stylisch, Endorphinlieferant und eine schöne Fußverpackung. Nur eines sind sie nicht: Outdoor-geeignet. Wer diese Info über Heels noch nicht kannte? Kim Kardashian (31).

  • 1/3

    Foto: Action Press

    Ungüstigeres Schuhwerk für eine Landpartie konnte Kim Kardashian wohl kaum wählen – Louboutins mit 12-Zentimeter-Absatz funktionieren einfach nicht im Gras!


Ein Schritt geradeaus, ein Hüpferchen über eine tückische Wurzel. Dann, Obacht, ein Stein! So ein Ausflug in die Wildnis birgt Schwierigkeiten, das musste jetzt sogar Kim Kardashian erfahren.

Anzeige

Für den Dreh einer neuen Folge ihrer Realityserie „ Keeping up with the Kardashians“ reiste Kim ins schöne London. Nach ausgiebigem Party-Hopping und Shopping in der britischen Hauptstadt, spazierte sie mit einem befreundeten PR-Manager durch einen Park.

Könnte erholsam sein, wäre Kim nicht auf Zwölf-Zentimeter-Louboutins unterwegs...

Kim hat offenbar Probleme ihr Gleichgewicht auf dem unebenen Boden zu halten. Sie wackelt und sinkt mit den spitzen Absätzen immer wieder in die Erde. Löblich, dass sie sich als Gärtnerin versucht, aber umgraben ist mit einem Spaten sicherlich effektiver als mit teurem Schuhwerk.

Beim nächsten Ausflug in die Natur sollte Kim mal über bequemere Treter nachdenken, mit HollyWOOD hat der englische Wald nämlich nichts gemein...

Kommentare


Blogs