Auch ein Top-Model hat es morgens mal eilig
Kate Moss, deine Hose ist offen!

Sie ist Stil-Ikone und Trendsetterin. Doch das einfache Styling 1x1 scheint Kate Moss (38) nicht zu beherrschen. Durch London lief das Topmodel mit offenem Gürtel und hatte auch vergessen den Reißverschluss ihrer Jeans zu schließen.

  • 1/3

    Foto: Wenn.com

    Überwältigt vom Frühling scheint Kate Moss gar nicht zu merken, dass ihr Hosenstall offen steht. Und auch der Gürtel baumelt unordentlich herum

Ein offener Hosenstall in der Öffentlichkeit – es gibt wohl keinen peinlicheren Mode-Fehltritt! Nur Kate Moss scheint diese Nachlässigkeit nicht zu bemerken. Ungeniert läuft sie mit ihrem Gatten Jamie Hince (43)  durch die Londoner Frühlingssonne. Nicht nur der Hosenstall ist offen, auch ihr Gürtel baumelt einfach nur lässig um Kates Hüften. Wir vermuten:

1. Kate probiert hier einen neuen Trend (wird sich nicht durchsetzen, liebe Kate!).

2. Das Supermodel hat beim Frühstück ordentlich reingehauen. Da kann die Jeans schon mal zwicken.

3. Es musste am Morgen schnell gehen und irgendwie hat sie dann wohl vergessen, dass da noch was an ihrem Outfit zu richten wäre.

4. Ein spontaner Liebes-Quickie mit ihrem Jamie und leider wurde das Paar überrascht. Ja, ja, der Frühling ...

5. Es handelt sich um ihre Lieblingsjeans und der Reißverschluss ist schon ewig kaputt.

Erst kürzlich verriet Moss in einem Interview mit dem „Sunday Telegraph“, dass sie nie großartig über ihren Look nachdenke. Sie trage vielmehr einfach das, worauf sie Lust habe. 

Meistens geht das ja auch gut. Aber diese Schlampigkeit geht bei einem Stil-Vorbild wie Kate Moss leider gar nicht.

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie doch Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs