Mila Kunis und Ashton Kutcher schmieden Hochzeitspläne
Flitterwochen im All!

Ashton Kutcher (35) und Mila Kunis (29) schweben derzeit auf Wolke Sieben. Nun will das Paar seine Liebe mit einer Hochzeit krönen! Als Sahnehäubchen plant der Schauspieler etwas ganz Besonderes für seine Traumfrau: Für die Flitterwochen soll es ins Weltall gehen.

  • Ashton Kutcher & Mila Kunis

    Foto: Getty Images

    Ashton Kutcher und Mila Kunis wollen nach der Hochzeit in den Weltraum düsen

Für seine Liebste Mila Kunis ist Ashton Kutcher offenbar nichts zu teuer. Wie die britische „The Sun“ berichtet, plant der Schauspieler mit seiner Freundin ins Weltall zu fliegen! Diese spezielle Reise soll jedoch einen besonderen Grund haben. Nach über einem Jahr Dating plane das Hollywood-Traumpaar angeblich, sich das Ja-Wort zu geben. Wie ein Vertrauter der Zeitung „The Sun“ verriet, gibt es sogar schon konkrete Pläne: „Sie haben gemeinsam entschieden, dass sie ihren großen Tag im September feiern wollen, wahrscheinlich an einem der Strände in Saint Tropez.“

Anzeige

Doch als ob diese Nachricht noch nicht brisant genug wäre, gehen die Ideen von Ashton Kutcher und Mila Kunis noch weiter: „Ashton nimmt bereits Teil an Bransons „Virgin Galactic“-Flug und er hat gesagt, dass Mila definitiv als Flitterwochengeschenk an seiner Seite sein wird.“ Die kommerzielle Weltraumreise, die von dem britischen Unternehmer Richard Branson (62) ins Leben gerufen wurde, kostet umgerechnet stolze 146.000 Euro pro Platz. Bereits 600 Menschen sollen sich ein Ticket im „Virgin Galactic“-Raumschiff gesichert haben, das zu Weihnachten seinen Jungfernflug starten soll. Auch Sänger Justin Bieber (19), Schauspieler Russell Brand (38) und Physiker Stephen Hawking (71) sollen bei der Reise ins Weltall dabei sein.

Bevor Mila Kunis und Ashton Kutcher sich der prominenten Gesellschaft während ihrer Flitterwochen anschließen können, müsste sich der Schauspieler jedoch zunächst endlich mal von Noch-Frau Demi Moore (50) scheiden lassen.


Kommentare


Blogs