Ashton Kutcher und Mila Kunis
Auf Shoppingtour mit Verlobungsring?

Hat Ashton Kutcher (36) seiner Freundin Mila Kunis (30) endlich die Frage aller Fragen gestellt? Neuesten Gerüchten zufolge sind die Schauspieler verlobt. Mila Kunis heizte jetzt die Spekulationen mit einem großen Diamantring am Finger an.

Was ihre Beziehung angeht hüllen sich Ashton Kutcher und Mila Kunis gerne in Schweigen. Da verwundert es nicht, dass sie auch ihre Verlobung nicht an die große Glocke hängen. Nach Angaben des Portals „E! News“ haben die Hollywoodstars aber den nächsten Schritt in Sachen Liebe gewagt und wollen bald heiraten.

Grund für die Verlobungsgerüchte ist vor allem ein Schmuckstück am Finger von Mila Kunis. Die Schauspielerin wurde laut dem Portal beim Shopping gesichtet und trug dabei einen Diamantring am linken Ringfinger. Ein Insider erklärte, dass tatsächlich eine Hochzeit in Planung sei. Wie genau Ashton Kutcher seiner schönen Freundin einen Heiratsantrag machte, vermochte er aber nicht zu sagen.

Anzeige

Klar ist nur, dass nach knapp zwei Jahren Beziehung eine Verlobung keinesfalls verfrüht wäre – zumal sich die Schauspieler schon eine halbe Ewigkeit kennen. Ashton Kutcher lernte seine Kollegin Ende der 90er bei Dreharbeiten zur Serie „Die wilden Siebziger“ kennen. Nachdem seine Ehe mit Demi Moore (51) in die Brüche ging, bandelte er im April 2012 mit Mila Kunis an und scheint seitdem glücklich verliebt. Im November des vergangenen Jahres ließen er und Demi Moore sich scheiden – einer erneuten Hochzeit stünde also zumindest rechtlich gesehen nichts mehr im Weg…


Kommentare


Blogs