Anna Kournikova und Enrique Iglesias
Sie sagen „Ja“

Seit zwölf Jahren sind sie ein Paar, nun wollen Anna Kournikova (31) und Enrique Iglesias (37) endlich ihre Liebe besiegeln. Die pompöse Hochzeit soll nächste Woche in ihrer Heimatstadt Miami stattfinden.

Scheint, als hätte  Anna Kournikova ihren Verlobten und überzeugten Junggesellen endlich rumgekriegt. Die Ex-Tennisspielerin und der Schmusesänger Enrique Iglesias sollen nächste Woche heiraten – endlich! Immerhin zwölf Jahre ist das Celebrity-Pärchen schon zusammen. „Anna hat schon seit Jahren übers Heiraten gesprochen aber Enrique hat immer widersprochen, er sagte ganz offen, dass er sich nicht niederlassen will“, so eine Quelle zu der britischen Zeitung „The Sun“.

Anzeige

„Nächste Woche ist es endlich so weit“, weiß sie weiter und erzählt dem Blatt, dass unter anderem Nicole Scherzinger (34), Lewis Hamilton (28), Jennifer Lopez (43) sowie die Beckhams auf der Gästeliste stehen. Und im Gegensatz zu Keira Knightley (28) und James Righton (29), die sich am Wochenende ganz leger und im engsten Kreis das Ja-Wort gaben, wollen Anna Kournikova und Enrique Iglesias offenbar mächtig auf den Putz hauen.

„Sie wollten es nicht geheim halten, denn es soll ein ausschweifendes Fest werden“, schreibt die „Sun“ weiter, „es wird eine riesige Hochzeit.“ Auf den Nachwuchs muss die blonde Schönheit aber wohl wieder ein paar Jährchen warten, mindestens zwei. Enrique Iglesias will nämlich keine Kinder bevor er 40 ist - soll er einmal gesagt haben.
 

Kommentare


Blogs