Thema

Endlich ist das neue Album fertig
Rihanna verärgert ihre Fans

Na endlich! Auf Twitter kündigt Rihanna (27) ihr neues Album „ANTI“ an! Rechtzeitig zum Auftakt ihrer Welttournee scheint es nun doch noch fertig geworden zu sein. Viele ihrer Fans hat sie damit trotzdem verärgert.

Seit Monaten lässt Rihanna uns zappeln, ihr achtes Studioalbum „ANTI“ sollte ursprünglich schon im November erscheinen. Nach gefühlt endlosen Verzögerungen ist es nun endlich so weit, die erste Single veröffentlichte sie in der Nacht zu Donnerstag.

  • Rihanna

    Foto: Getty Images

    Seit Monaten lässt Rihanna ihre Fans auf ihr neues Album warten. Jetzt soll es endlich so weit sein!

Königlich auf Twitter
„Höre mir gerade ‚ANTI‘ an“, heißt es schlicht zu einem Pic auf Twitter. Und das Bild spricht für sich: Die Königin ist wieder da. Auf ihrem Ankündigungs-Selfie trägt Rihanna ein opulentes Paar Kopfhörer mit integrierter Tiara von Dolce & Gabbana. Das goldene Schmuckstück ist über und über mit Swarovski-Steinen und Perlen besetzt. Kostenpunkt: knapp 9.000 US-Dollar, umgerechnet gut 8.200 Euro.

Ärger wegen Streaming-Dienst
Trotz neuem Album sind einige Fans richtig sauer. Der Grund: Rihanna veröffentlich ihr Material ausschließlich auf Tidal, dem Streamingdienst von Jay-Z. Ein Monatsabo kostet hier zehn Euro. Fans verlangen jetzt, dass RiRi ihre Musik auch auf iTunes zum Download bereitstellt.

Deutschlandtour im Sommer
Rihannas letztes Album „Unapologetic“ war im Jahr 2012 erschienen, seither gab es lediglich einige Singles von ihr zu hören. Wann genau „ANTI“ erscheinen wird, ist bis jetzt noch offen. Es dürfte aber nicht mehr lange dauern. Ende Februar fällt der Startschuss zu RiRis Welttournee. Im Sommer wird sie dafür sogar für sechs Shows in Deutschland zu Gast sein.

Anzeige


Kommentare