Foto: Splash News

Am Set von „Dark Shadows“
Wer hat hier zu dick aufgetragen?

Schwerer Mantel, Riesen-Sonnenbrille, Hut mit breiter Krempe und Kalkweiß-Make-up – auf den ersten Blick könnte man denken, Michael Jackson († 50) wäre auferstanden. Aber das Bild stammt vom Filmset des neuen Tim Burton Streifens „Dark Shadow“. Wer steckt also hinter der Maskerade?

  • Foto: Splash News

    Johnny Depp verkleidet als Vampir Barnabas Collins am Set von „Dark Shadows“


Tim Burtons neuer Film – klar, dass es sich bei dem Maskierten nur um eine Person handeln kann: Johnny Depp! Schließlich ist Depp (48) so etwas wie Burtons Muse. „Dark Shadows“ ist bereits die achte Zusammenarbeit der beiden.

Anzeige

In der Vampir-Verfilmung spielt der „Fluch der Karibik“-Star den jungen Barnabas Collins, der im Jahre 1752 mit seinen Eltern von England nach Amerika auswandert. Als junger Frauenheld bricht er das Herz der Hexe Angelique Bouchard, die ihn daraufhin zu einem ewigen Leben als Vampir verdammt und bei lebendigem Leibe begräbt. 200 Jahre später kann er sich aus seiner Gruft befreien und landet im Jahr 1972.

Der Film ist eine Adaption der gleichnamigen TV-Serie „Dark Shadows“ aus den 60er Jahren. Die Dreharbeiten finden derzeit im südenglischen South Devon statt. Jetzt sind die ersten Set-Fotos aufgetaucht, die Johnny Depp ganz bleich und in dunkler Vampir-Robe zeigen. Neben Depp spielen in Burtons filmischer Adaption Michelle Pfeiffer, Helena Bonham Carter und irgendwie passend Alice Cooper mit. Letzterer braucht sicherlich weniger Stunden in der Maske. 

„Dark Shadows“ wird voraussichtlich im Mai 2012 in die deutschen Kinos kommen.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs