„Shades of Grey"
Alex Pettyfer hat sich die Hauptrolle ergattert

Zuerst waren es nur Gerüchte, jetzt ist es bestätigt: Alex Pettyfer (23) spielt im Erotik-Streifen „Shades of Grey“ die Hauptrolle. Der britische Schauspieler hat sich die Rolle des dominanten Millionärs Christian Grey geschnappt.

Nach monatelanger Suche steht nun fest: Alex Pettyfer wird den herrischen Geschäftsmann Christian Grey spielen. Wie das amerikanische Portal „HollywoodLife.com“ unter Berufung auf Filmkreise schreibt, ist der sexy „Magic Mike“-Star für die Hauptrolle in der sehnlichst erwarteten Verfilmung des Erotik-Romans „Shades of Grey“ nun endgültig bestätigt.

Anzeige

Aber ist er auch  die ideale Besetzung für den Part des geheimnisvollen, aber pedantischen Schönlings? Schließlich wird Alex Pettyfer mit der Rolle für Millionen von Frauen zum Sinnbild unerfüllter, erotischer Wünsche werden.

Schon vor rund einem Monat war bekannt geworden, dass der Schauspieler zusammen mit Regisseur Gus van Sant (60) Testszenen für die „Shades of Grey“-Verfilmung aufgenommen hat. Und wie es scheint, hat er sich bei den Sado-Maso-Spielchen als Christian Grey recht gut gemacht. Seinen sexy Traumkörper muss Alex Pettyfer auf jeden Fall nicht verstecken!

Bleibt die Frage, welche Schauspielerin nun letztlich die weibliche Hauptrolle der naiven Studentin Anastasia Steele übernehmen wird. Auch hier sind viele Namen gefallen, zuletzt unter anderem der von Emma Watson (23) – offiziell ist hier aber noch nichts.


Kommentare


Blogs