Alessandra Ambrosio wirbt im Fellmantel für Haarentferner
Pelziger Nachgeschmack

Nicht einmal ihre Schwangerschaft hält Model Alessandra Ambrosio (31) von einem strengen Arbeits-Regime ab. In Warschau wirbt das brasilianische Topmodel jetzt für ein Epiliergerät. Witziges Detail: bei der Promo-Aktion für die sanfte Haarentfernung trägt sie – unpassender könnte es kaum sein – einen Pelzmantel!

  • 1/3

    Foto: Splash News

    Alessandra Ambrosio erschien bei einer Werbeveranstaltung für ein Epiliergerät mit einem haarigen Accessoire – einem Fellmantel!

Es gehört schon eine Menge Mut dazu einen Pelzmantel in der Öffentlichkeit zu tragen. Oft kann man postwendend mit Kritik und aufschreienden Tier-Aktivisten rechnen.

Anzeige

Doch man kann die Aufmerksamkeit auch noch potenzieren. Wie Alessandra Ambrosio. In der polnischen Hautstadt Warschau trug das „Victoria's Secret“-Aushängeschild den wuscheligen Kontroverse-Garant ausgerechnet bei einer Promo-Vranstaltung für ein Haar-Entfernungs-Gerät.

Die Beine, die unter einem kurzen roten Kleid hervorguckten waren natürlich aal-glatt epiliert. Doch die Haare obenrum lenkten etwas vom eigentlichen Werbeauftrag ab.

Sind Sie bei Facebook?
Dann werden Sie doch Fan von Stylebook.de!

Kommentare


Blogs