Vogue schreibt Mode-Geschichte: 50 Models zieren Cover

Foto: Steven Meisel für VOGUE Italia

Hier zieren 50 Supermodels einen Titel
von Laura Pomer
Das wahrscheinlich längste Cover der Welt

Für Modemagazine ist die September-Ausgabe die wichtigste des Jahres. Das zeigt sich nicht zuletzt in ihrer Fülle an Fashion, Anzeigen – und vor allem Models! Aktueller Spitzenreiter ist die „Vogue Italia“: Ihr Cover zieren sage und schreibe 50 Topmodels, darunter Ikonen der 90er Jahre wie Naomi Campbell (44), Linda Evangelista (49) und Christy Turlington (45).

  • 50 Supermodels posierten für die "Vogue Italia"

    1/5

    Foto: Steven Meisel für VOGUE Italia

    Supermodel Naomi Campbell (oben l.) postete das Cover-Foto mit ihren Kolleginnen Linda Evangelista, Amber Valletta, Christy Turlington & Co auf Instagram. Ihr Kommentar: „Der beste Tag der Welt – ich liebe euch alle!“



Die Liste der Cover-Girls der aktuellen „Vogue Italia“ ist seeehr prominent und seeehr lang: Neben den 90er-Jahre-Ikonen zieren etwa auch Jourdan Dunn (24), Edie Campbell (23), Julia Stegner (29), Carolyn Murphy (40) und Miranda Kerr (31) die Titelseite des Magazins.

Anzeige

Ein großes Cover zum großen Jubiläum
Chefredakteurin Franca Sozzani (64) hatte einige Gründe, es auf dem Cover ordentlich krachen zu lassen: Es handelt sich dabei nicht nur um die wichtige September-Ausgabe – „Vogue Italia“ feiert in diesem Jahr auch seinen 50. Geburtstag! Für diese besondere Ausgabe vertraute Sozzani auf ihren Haus- und Hoffotografen Steven Meisel (60), der seit 1988 jedes Cover der „Vogue Italia“ geschossen hat. Er ließ die 50 Models für einen Panorama-Shot posieren. Das Ergebnis: ein Falt-Cover, bestehend aus fünf hochkarätig besetzen Seiten.

Ikonisches Falt-Cover
Auf dem Titel selbst zu sehen sind Naomi Campbell, Linda Evangelista, Amber Valletta (40), Edie Campbell, Christy Turlington, Stella Tennant (43), Natalia Vodianova (32), Carolyn Murphy, Raquel Zimmermann (31) und Karen Elson (35). Auf den weiteren Seiten des Faltcovers sind Newcover wie Gemma Ward (26) und Daria Strokous (23) zu sehen und aktuell etablierte Gesichter wie Jourdan Dunn, Julia Stegner (29), Miranda Kerr (31), Candice Swanepoel (25), Jamie Bochard (31), Hilary Rhoda (27) und Liya Kebede (36). Aber auch wer eifrig auf- und zuklappt wird in der geballten Model-Meute zwei Gesichter vergeblich suchen: Die Topmodels Gisele Bündchen (34) und Cara Delevingne (22) sind nicht dabei. Die beiden haben im Moment aber auch wahrlich genug zu tun...

Mehr Models!
Cara etwa hat für ein anderes „Vogue“ Cover posiert: das der US-Ausgabe, zusammen mit ihren „Instagirls“-Kolleginnen Joan Smalls (26) und Karlie Kloss (22). Franca Sozzani war also nicht die einzige „Vogue“-Chefredakteurin, die für den September-Titel auf mehr als ein Model setzte. Und auch auf der japanischen Ausgabe sind fünf Frauen zu sehen, darunter die 90er-Jahre-Ikonen Claudia Schiffer (44), Nadja Auermann (43) und Stephanie Seymour (46). Den Vogel abgeschlossen haben aber eindeutig die Italiener, mit 50 Schönheiten zum 50. Geburtstag!


Kommentare


Blogs