Teenie-Star? Hollywood-Charakter!
von Andreas Winiarski
Der Stil von Zac Efron

Kinoheld, Frauenschwarm und Mode-Ikone – das ist die beachtliche Bilanz von Zac Efron mit noch nicht einmal 24 Jahren. Der Look des Schulschönlings aus den „High School Musical“-Filmen begeistert alle Kritiker und ist dabei denkbar einfach. Ein Idol hautnah.

  • 1/12

    Foto: action press

    Der Stil von Zac Efron

    Zac Efron mag es lässig. Zum Jacket trägt er am liebsten Jeans und Turnschuhe. Hier bei einer Party in Hollywood in diesem Jahr

Sein Stil vor allem eins: lässig. Basis ist stets eine Röhrenjeans, meist kombiniert mit einem T-Shirt oder Baumwollhemd. Zeitweise dachte man schon, Zac Efron sei das neue Lead-Face von Diesel. Kaum ein Event, bei dem er nicht Stücke des italienischen Labels trug. So machte er die Skinny-Jeans „Thanaz“ weltweit zum Trendteil. Genauso mag er die Modelle „Joey“ des französischen Rocker-Labels April 77 oder die „Thin Finn“ von Nudie.
 
Der Hollywoodstar lebt skandalfrei: Kaum Partys, keine Drogen, stattdessen ganz viel Disziplin. Auch auf dem roten Teppich weiß Zac sich zu benehmen, bleibt aber selbst hier seinem lässigen Freizeitlook treu. Oft trägt er zum Sakko lieber Jeans als Stoffhose und kombiniert dazu seine heiß geliebten Chucks. Diese knöchelhohen Sneaker hat er in unzähligen Ausführungen; darunter der preiswerte Klassiker „Chuck Taylor All Star“ von Converse für ca. 80 Euro, aber auch die sündhaft teuren Rolling Sneaker von Yves Saint Laurent für ca. 400 Euro.
 
Inzwischen ist Zac aus dem High-School-Alter raus und versucht sein Teenie-Image abzustreifen. So spielte er zuletzt in kleineren, ernsten Produktionen wie „Orson Welles“ und soll demnächst mit Nicole Kidman und Matthew McConaughey das Morddrama „Paperboy“ drehen. Privat sieht man Zac in letzter Zeit häufiger im Anzug (meist Calvin Klein oder Dolce & Gabbana) oder mit Bart. Auch sein Privatleben ordnete er neu: Ende 2010 trennte sich der 23-Jährige von seiner Langzeitliebe und „High School Musical“-Partnerin Vanessa Hudgens. Seitdem ist er einer der begehrtesten Singles Hollywoods.

Anzeige

STYLEBOOK prophezeit: Zac Efron wird der neue Tom Cruise!

Kommentare


Blogs