„Vogue“ statt Altersheim
Unglaublich, dieses Model ist schon 100!

In der Ausgabe zum 100. Jubiläum von „Vogue“ ist das Luxus-Kaufhaus Harvey Nichols mit einer ganz besonderen Kampagne vertreten. Das (bezaubernde) Gesicht der Strecke: Bo Gilbert, das wohl einzige 100-Jährige Model der Welt und gleichzeitig die erste Frau ihres stolzen Alters, die jemals in der Modebibel gezeigt wurde.

„Vogue UK“ wird 100 Jahre alt – das schreit natürlich nach einer grandiosen Jubiläumsausgabe. So ziert das Cover dieses ganz besonderen Hefts eine nationale Ikone, Herzogin Kate (34), die noch nie zuvor einem Magazin-Shooting zugestimmt hat. Und noch eine Frau gab in dieser Ausgabe ihr spätes, aber umso beeindruckenderes Model-Debüt: die 100-Jährige Bo Gilbert.

  • Bo Gilbert

    Foto: Vogue UK

    Für „Vogue“ schlüpfte Bo Gilbert in Hosen von The Row, ein Top von Designerin Victoria Beckham (42) und einen Mantel von Dries Van Noten. Hinter der coolen Valentino-Brille entdecken wir erstaunlich wenig Falten für eine 100-Jährige

Nie zu alt fürs Modeln
Fashion-Fotograf Phil Poynter hatte die große Ehre, die elegante Dame im Auftrag von Harvey Nichols abzulichten, und mit dem Ergebnis sind alle zufrieden. „Es war ein Privileg, mit Bo zu arbeiten. Sie ist eine fantastische, unabhängige Dame und verkörpert zeitlosen Stil,“ bestätigt auch Shadi Halliwell, Kreativ-Direktor des Luxus-Kaufhauses.

Ewige Liebe zur Mode
Auch Ms. Gilbert selbst, die in einer Einrichtung für betreutes Wohnen im britischen Birmingham lebt, hat der kleine Ausflug in die Modewelt gefallen. Wie sie in einer Video-Doku zum Shooting verrät, hat sie es schon immer geliebt, „adrett“ gekleidet zu sein – „und zwar nicht für die Jungs,“ sondern nur für sich selbst. Das bezaubernde Interview sehen Sie hier:

Die „Vogue UK“-Jubiläumsausgabe mit Bo Gilbert steht ab dem 5. Mai in den Magazin-Regalen.

Anzeige

Kommentare


Blogs