Thema

Lassen Sie es funkeln!
von Jeannette Petersmann
10 coole Style-Tricks für Pailletten

Pailletten haben wir bisher mit Cocktailkleidern, Festtagsoutfits oder anderen prunkvollen Events verbunden. Doch dank lässiger Kombinationen können die glitzernden Teile jetzt auch im Alltag getragen werden. Mit diesen Styling-Tipps kommen Sie im Alltag groß raus – ohne nach zuviel Glamour auszusehen.

Pailletten sind zwar wieder schwer angesagt, sehen aber immer ein bisschen nach Weihnachten aus. Und obwohl es in wenigen Wochen wieder soweit ist, wollen wir ja nicht jeden Tag nach Festtags-Aufputz aussehen. Doch jetzt können Sie getrost ihren Glitzerfummel aus dem Schrank holen, denn diesen Herbst und Winter tragen wir ihn zu Sneakern, Strick oder Jeans. Das modische Downgrading erlaubt nämlich, dass wir Pailletten ab sofort sogar ins Büro tragen können.

Anzeige: Mit diesen coolen Pailetten-Teilchen ist Ihnen ein stylischer Auftritt sicher!

Und so stylen Sie Pailletten für den Alltag:

  • Streetstyle Pailletten

    Foto: Getty Images

    1. Als lässigen Blouson

    Eine Paillettenjacke mit so einem lässigen Schnitt ist in Kombination zu Jeans und T-Shirt alles andere als aufgestylt und geht locker auch als cooles Büro-Outfit durch

  • Streetstyle Pailletten

    Foto: Getty Images

    2. Zur College-Jacke

    Wie Sie Ihr langes Paillettenkleid tagsüber tragen? Ganz lässig mit Rolli, College-Jacke, Sportsocken und Vans. Ohne Jacke und mit Heels auch ein toller Abend-Look für kühle Temperaturen

  • Streetstyle Pailletten

    Foto: Getty Images

    3. Zu Strick

    Der Pailletten-Minirock wirkt zur blickdichten Strumpfhose, Overknees und Strickpullover fast schon wieder casual

  • Streetstyle Pailletten

    Foto: Getty Images

    4. Ton in Ton

    Im Gegensatz zu metallischen Farben wie Gold, Silber oder Roségold wirken schwarze Pailletten  zurückhaltend. In Kombination mit einer farblich passenden Bomberjacke und derben Boots wirkt der Look nicht zu glamourös, sondern cool

  • Streetstyle Pailletten

    Foto: Getty Images

    5. Als Jogginghose

    Die Jogging-Bux ist so ziemlich die lässigste Hose überhaupt. Der Schnitt der Hose lässt erst gar nicht zuviel Glamour aufkommen. Wedges und Sweater machen das Outfit perfekt

  • Streetstyle Pailletten

    Foto: Getty Images

    6. Zur Destroyed-Jeans

    Die Kombination aus Destroyed-Jeans und Pailletten-Oberteil ist einer DER Looks in diesem Jahr. Das Outfit eignet sich fürs Büro, zur Party und mit Pumps sogar für's Weihnachtsfest

  • Streetstyle Pailletten

    Foto: Getty Images

    7. Als Rolli

    Gegensätze ziehen sich an? Auf jeden Fall! Ein biederer Rollkragenpullover sieht mit schimmernden Pailletten sofort besser aus. Ein Teil, das sowohl zum Rock als auch lässig zur Jeans angezogen werden kann

  • Streetstyle Pailletten

    Foto: Getty Images

    8. Zu Sneakern

    Pailletten dürfen nun auch mit bestem Gewissen zu Sneakern getragen werden. Kombiniert zu einem Tüllrock in süßen Pastellfarbe ein absoluter Hingucker

  • Streetstyle Patricia Manfield Pailletten

    Foto: Getty Images

    9. Im Layer Look

    Langarmshirt unterm Kleid zählt zu den Top-Trends in diesem Herbst und Winter. Auch Paillettenfummel dürfen so gerne für den Alltag (um)gestylt werden. Bloggerin Patricia Manfield trägt sogar farblich passende Lackballerinas dazu. Für kältere Temperaturen empfehlen wir einen warmen Strickpulli unterm Kleid

  • Streetstyle Pailletten

    Foto: Getty Images

    10. Im Stil-Mix

    Gerade Paillettenkleider können kaum zu übertrieben kombiniert werden. Preen by Thornton Bregazzi zeigte auf dem Runway seine Kleidchen mit Netzstrümpfen und klobigen Schnürern

Anzeige

Hier die schönsten Pailletten-Teile shoppen:







Blogs