Reese Witherspoon
… liebt Mode aus Berlin!

Schauspielerin Reese Witherspoon (35) wurde diese Woche am Flughafen von Los Angeles nicht nur mit ihrem Mann Jim Toth (40), sondern auch mit einem Schal des Trend-Labels Lala Berlin gesichtet.

  • 1/5

    Foto: action press

    Stars in Lala Berlin

    Reese Witherspoon mit einem PLO-Schal um den Hals am Flughafen von Los Angeles

Lala Berlin bewies bei der Berliner Fashion Week wieder einmal, dass es zu Recht als eines der wichtigsten deutschen Mode-Labels gilt. Jetzt haben es die Entwürfe sogar bis nach Hollywood geschafft!
 
Reese Witherspoon trägt eine sommerliche Variante des Pali-Tuchs aus feinstem Kaschmir, mit dem die Designerin Leyla Piedayesh bekannt wurde. Das leichte Tuch besteht aus Modal und kostet rund 319 Euro.

Weitere prominente Fans von Lala Berlin sind Michi Beck, Heike Makatsch, Claudia Schiffer, Heidi Klum und Mischa Barton. Nun ist die ohnehin schon illustre Liste um eine Oscar-Preisträgerin reicher.
 
Die Schauspielerin kombinierte zu dem schwarz-weißen Tuch schlichte Basics (grauer Pullover, schwarze Leggings und nudefarbene Sandalen) und eine sündhaft teure Ledertasche von Bottega Veneta.

Anzeige

Bei dem italienischen Luxuslabel ist übrigens ebenfalls ein Deutscher in der Position des Kreativdirektors: der gebürtige Pforzheimer Tomas Maier.

Sind Sie bei Facebook?
Werden Sie Fan von STYLEBOOK.de!

Kommentare


Blogs