Thema

Knackige Stars machen‘s vor
Achtung, der String-Bikini ist zurück!

Der Sommer wird garantiert heiß – dank eines neuen Swimwear-Trends. Stars wie Bella Hadid (19) oder Candice Swanepoel (27) haben das sexy Comeback des String-Bikinis eingeläutet.

Mal abgesehen von sexy Unterwäsche, waren String-Tangas am Strand bisher so gerne gesehen wie unrasierte Beine. Nun erlebt der 80er Jahre-Trend dank Stars wie Kourtney Kardashian (36) oder Bella Hadid ein Comeback. Sogar so brave Mode-Mäuschen wie Schauspielerin Ariel Winter (18) zeigen jetzt gerne ihre Kehrseite.

Beach bums 🌴 on #springbreak @atlantisresort #bahamas

Ein von Ariel Winter (@arielwinter) gepostetes Foto am


String-Bikinis sind auch der Grund, warum Promis ihre aktuellen Schnappschüsse und Strand-Selfies lieber von hinten als von vorne machen. Kourtney Kardashian räkelt sich auf ihrem neuesten Urlaubsfoto zum Beispiel in einer Leopardenversion des Tanga-Bikinis, ebenso „Victoria‘s Secret”-Model Candice Swanepoel (27). Ihre Kollegin Behati Prinsloo (26) postet ein Bild von einem aktuellen Shooting für die neue Bikini-Kollektion mit ebenfalls sehr knappem Höschen.

🍑 #CostaRica 🍑 @victoriassecret @jeromeduran

Ein von Behati Prinsloo Levine (@behatiprinsloo) gepostetes Foto am



Auch Schauspielerin Bella Thorne (18) zeigt sich im Thong-Bikini auf ihren neusten Urlaubsbildern.

Ein von BELLA (@bellathorne) gepostetes Foto am

Doch so sexy der neue Sommer-Trend auch sein mag, es gibt einen Nachteil. Nur ein knackiger Po, sieht darin auch wirklich gut aus. Also entweder starten Sie schleunigst mit dem Training oder Sie schneiden sich ein Stück vom Selbstbewusstsein der Brasilianerinnen ab. Am Strand von Rio trägt nämlich fast jede Frau String-Tanga, egal, wie perfekt ihr Körper ist oder wie alt sie ist.



Anzeige

Kommentare


Blogs