Thema

Vom Minibusen zum sexy Dekolleté
von Pia Sundermann
Dieser BH macht dich zum Busenstar

Für ein sexy Dekolleté braucht man ab sofort keine teure und schmerzhafte Beauty-OP mehr. Denn nun kann man sich mit zwei Silikonkissen in sekundenschnelle mindestens zwei Körbchengrößen hinzumogeln. STYLEBOOK.de erklärt, was hinter dem innovativen „Breast Lift Silicone Bra“ steckt.

Ein kleiner Busen ist sexy, doch manchmal sehnen sich auch die Flachbrüstigen unter uns nach einem prallen Bollerbusen. Doch deswegen sich unters Messer zu legen, muss nicht sein. Die einzige schmerzfreie Brustvergrößerung ist ein Push-up-BH. Nachteil: Der Effekt sieht nur unter einem T-Shirt gut aus, bei Bustiertops schauen nämlich sonst die unschönen BH-Träger raus!

Hier für den STYLEBOOK-Newsletter anmelden!

Jetzt kommt aus dem Land, wo eh alles ein bisschen größer ist, eine innovative Schummelhilfe für sexy Kurven obenherum auf den Markt: der „Breast Lift Silicone Bra“ von Powerburn. Die amerikanische Firma wurde mit ihren Korsetts „Waist Trainer“ bekannt, mit denen man sich eine Wespentaille antranieren soll.

Instant Breast Lift Bra Only $15 😍 Be quick, they are nearly sold out! @getpowerburn

Ein Beitrag geteilt von POWERBURN (@getpowerburn) am

Und das Beste: Flachbrüstige Frauen können nun endlich trägerfreie Oberteile und Kleider tragen! Einen Nachteil gibt es allerdings.

Man MUSS ein knallenges Kleidungsstück tragen. Und man sollte sich nicht zu viel bewegen. Denn der Silikonkissen-BH wird einfach nur auf dem Busen draufgelegt. Wer also zuviel wackelt, hat flutsch-rutsch wieder ein kleines A-Körbchen...

Instant Breast Lift Bra Only $15 😍 Be quick, they are nearly sold out! @getpowerburn

Ein Beitrag geteilt von POWERBURN (@getpowerburn) am

Fazit: Für den großen Auftritt am Abend okay, langfristig sollte man einfach zu seinem kleinen Busen stehen, das ist eh viel attraktiver!

Wir sind auch auf Instagram: stylebook_de – hier folgen!

Anzeige


Blogs