Thema

Das ist KEIN Aprilscherz!
Diese Jeans macht schlank!

Eine Jeans, die nicht nur einen knackigen Po macht, sondern tatsächlich schlanker zaubert? Was klingt wie ein echter Aprilscherz, ist die neueste Erfindung einer US-Denimmarke.

Um das neueste Jeansmodell reißen sich jetzt nicht nur Fashionistas, sondern echte Beautyjunkies. Der Grund: Die US-Marke „Guess“ bringt im Frühling eine Denim-Linie auf den Markt, die pflegende Inhaltsstoffen wie Vitamin E, Lavendel, mineralreichen Seetang und Ginkgoextrakte enthält. Kurz gesagt: Hauptpflege zum Anziehen.

  • Denim-Linie Jeanscare

    1/7

    Foto: PR

    Die Denim-Linie „Jeanscare“ gibt es ab Frühjahr 2016...

Der Schlankmacher zum Anziehen
Die Kollektion „Jeanscare“ umfasst neben Hosen auch ein eng anliegendes Crop Top, ein Zipped Top sowie einen Slim Fit Rock. Die pflegenden Zusätze werden dabei auf der Innenseite des Stoffes aufgetragen. Beim Kontakt mit der Haut sollen sich diese dann entfalten, die Haut weicher und elastischer machen und längerfristig sogar für eine bessere Durchblutung und schlankere Silhouette sorgen. Laut Hersteller soll das verschönernde Pflege-Finish bis zu 100 Wäschen halten. 

Wellnessfaktor Jeans
Ganz neu ist diese Idee allerdings nicht. Schon die Marke Wrangler versuchte sich mit ihren „Spa Jeans“ an pflegenden Textilien, ebenso das vegane Label Umasan, das gemeinsam mit dem Kosmetiklabel Ligne St. Barth eine „Wellness Wear“-Kollektion auf den Markt brachte. Wir Frauen dürfen also weiterhin davon träumen, dass irgendwann eine Jeans erfunden wird, die sogar Cellulite komplett verschwinden lässt.

Anzeige

Kommentare


Blogs