Thema

Jetzt modelt sie für Marc Jacobs
Erkennen Sie diese 90er-Ikone?

Einst klaute sie seine Designer-Klamotten, nun wirbt sie erneut für Designer Marc Jacobs: Winona Ryder (44) mit ihren einzigartigen Rehaugen ist der neue Star in der Beauty-Kampagne des Designers.

Die Augen von schwarzem und weißem Kajal betont, die Lippen zart rosa, um den Hals eine Perlenkette – würden wir's nicht wissen, hätten wir 90er-Ikone Winona Ryder nicht wiedererkannt. Für ihren guten Freund und Designer Marc Jacobs (52) wirbt sie in der neuesten Kampagne für die Beauty-Produkte ihres Kumpels.

It is with great pride (and pleasure) that I 'leak' this image from our upcoming 2016 MARC JACOBS BEAUTY campaign. Photographed here by David Sims and styled by Katie @kegrand, it stars my dear friend (of over two and a half decades), the stunningly beautiful and extraordinarily talented, Winona Ryder. Mesmerized by this image and her look- created by Diane @diane.kendal (using our fine liner eye crayon, velvet noir mascara and new nudes lipstick) and hair by Guido @guidopalau I am reminded of one of my all time favorite films: The Last Year at Marienbad. The flawless cool, elegant and timeless chic of actress Delphine Seyrig has long been a reference of mine. The force of the surreal calm, and painstaking fetishistic polish of this film and its heroine are truly 'ON FLEEK' and continues to inspire me to date. No one I know could exude the adjectives I've listed as perfectly as Winona does... She does not model the look she gets into the role- and exudes it! A brilliant mind, talent, and physical beauty like no other, I am delighted to share this image of Winona with my IG fans and followers today. I'll follow this post with a few more MJ/WR images from our past- To see more of the campaign, stay tuned! #4everwinona #marcbeauty

Ein von Marc Jacobs (@themarcjacobs) gepostetes Foto am

Erste Bilder von Marc Jacobs Beauty
Marc Jacobs freut sich riesig über seine Muse und teilt auf Instagram schon mal ein erstes Foto. Und auch wir können uns freuen: Dank eines Spiegels ist Winona Ryders hübsches und perfekt geschminktes Gesicht auf dem Bild gleich zweimal zu sehen. Im Interview mit „Allure“ erinnert sich der Star aus Filmen wie „Reality Bites“ (1994) oder „Edward mit den Scherenhänden“: „Es war ein langer, aber wirklich toller Tag. Ich bin kein Model, deshalb brauche ich bei solchen Shoots immer etwas Hilfe, weil ich nicht auf natürliche Art und Weise die richtigen Posen parat habe.“

Mildernde Umstände

Im Winter 2001 wurde Winona Ryder in einer Filiale des Edelkaufhauses Saks in Beverly Hills beim Ladendiebstahl erwischt. Als gut verdienende Schauspielerin hätte sie sich die Designerware im Wert von etwa 4000 Euro – darunter ein Marc Jacobs-Pullover für knapp 560 Euro – wohl problemlos leisten können; umso lauter brodelte die Gerüchteküche um geistige Verwirrung und Drogenmissbrauch. 

  • Winona Ryder und Marc Jacobs

    Foto: Getty Images

    Winona Ryder und Marc Jacobs verbindet eine enge Freundschaft

Vor Gericht kam sie mit einer Bewährungsstrafe davon – wo sie sich übrigens an jedem Verhandlungstag in züchtigen Outfits von Marc Jacobs (51) präsentierte. Für den Designer genügend Gründe, seinen berühmten Fan zwei Jahre später als Gesicht seiner eigenen Kollektion zu buchen – ein medienwirksamer Schachzug für ihn selbst und für Ryder der erste Schritt zurück ins öffentliche (Medien)-Leben.

Anzeige


Kommentare


Blogs