Vom Mobbingopfer zum Mode-Star
10-Jährige erobert die Fashion Week

In der Schule wird sie gemobbt, in der Modewelt gefeiert. Die übergewichtige Fünftklässlerin Ify (10) ist das erste Kind, dessen Plus-Size-Mode auf der New York Fashion Week gezeigt wurde.

Die 10-jährige Egypt Ufele aus New York-Queens, besser bekannt unter ihrem Spitznamen Ify, wurde jahrelang in der Schule geärgert. Ihre Klassenkameraden haben sie als zu dick beschimpft und immer wieder gemobbt. Die Angriffe gingen sogar so weit, dass eine Mitschülerin mit einem Stift auf Ify einstach.

Sewing for a cause. #bullychasers. Taste the Sweet.

Ein von Ify Ufele (@bullychasers) gepostetes Foto am


10-Jährige wird Plus-Size-Designerin
Von ihren Klassenkameraden ließ sich die kleine New Yorkerin nicht unterkriegen. Mit der alten Nähmaschine ihrer Großmutter schneiderte sie ihre ersten Stücke und entwarf am Ende eine ganze Plus-Size-Modekollektion für Mädchen und Frauen. Die Mode, inspiriert von afrikanischen Einflüssen, präsentierte sie voller Stolz auf ihrer Instagramseite „bullychasers“. Innerhalb von vier Monaten folgen ihr bereits über 4000 Fans. Auch der New Yorker Boutiquebesitzer Preston Walker zählt zu ihren Fans. Er war so begeistert von Ifys Mode, dass er ihr eine Show auf der New York Fashion Week ermöglichte. „Wenn ich ihre Linie sehe, dann sehe ich eine Zukunft für die Modeindustrie“, lobt Walker die Entwürfe von Ify.

#chubiiline @Small Boutique Fashion Week NYFW Photo Fred Sly

Ein von Ify Ufele (@bullychasers) gepostetes Foto am

Positive Message
„Die Leute haben mir applaudiert und mir gesagt, dass ich gut in der Mode bin“, zitiert „Today“ die Nachwuchsdesignerin. Ihr eigenes Label hat Ify „ChubbiLine“ getauft. Sie ist glücklich, dass sie anderen Mobbingopfern mit ihrer Geschichte ein Vorbild sein kann, und hat sich in den USA bereits einen Namen als Anti-Mobbing-Aktivistin gemacht. „Ich habe negative Aufmerksamkeit in positive Aufmerksamkeit verwandelt.“

Chubiiline@Small Boutique Fashion Week Photo Michael Cox Plus Size Model Bagina

Ein von Ify Ufele (@bullychasers) gepostetes Foto am

Anzeige

Kommentare


Blogs