Victoria´s Secret Models: Die Engel fliegen zur Show

Foto: Getty Images

Ein Flieger voller Supermodels
Wenn „Victoria‘s Secret”-Engel reisen…

Die Engel haben ihre Flüge ausgebreitet! Candice Swanepoel (26), Adriana Lima (33), Alessandra Ambrosio (33), Karlie Kloss (22) und 36 weitere Victoria's Secret-Models bestiegen am Sonntag ihren Engelflieger, um zur Show nach London zu düsen. Und wenn Engel fliegen, dann natürlich nicht Economy-Class!

5570 Kilometer Luftlinie – so eine lange Reiseroute mussten die „Victoria's Secret“-Models bisher noch nicht antreten. Statt wie üblich in New York findet die weltweit spektakulärste Dessous-Show am 2. Dezember zum ersten Mal in London statt.

Anzeige

Das Engel-Transportmittel
Und wenn „Victoria‘s Secret“-Engel reisen, dann natürlich nicht in der Economy Class im Billigflieger, sondern stilvoll im extra gemieteten Jet samt Rolltreppe in der klassischen „Victoria's Secret"-Farbe Pink. Zusammen mit ausgewählten Journalisten (unter anderem Streetstyle-Fotograf Tommy Ton, 30) bestiegen die exquisiten Passagierinnen Sonntag früh am New Yorker John F. Kennedy Flughafen den Flieger um nonstop zur bevorstehenden Show nach London zu düsen.

Die Engel-Reisegarderobe
Stilvoll war auch die Reisegarderobe. Statt ungeschminkt und in ausgebeulter Jogginghose, präsentieren sich die Models im sexy Engel-Einheits-Look: Knappe Kapuzenpullis mit „Angel 14”-Aufdruck in weiß oder schwarz, ein pinkfarbener Kaschmirschal gegen die Kälte im Flieger sowie eine schwarze Hose, wahlweise Skinny Jeans oder Lederleggins – chic und trotzdem bequem für den langen siebeneinhalb Stunden-Flug. Einzig an den Füßen trugen die Models hohe Ankle Booties. Nur Karlie Kloss durfte bequeme Biker-Boots tragen. Mit ihrem Gardemaß von 1,85 Meter überragt sie auch mit flachen Schuhen ihre Model-Kolleginnen.

Best. Plane ride. Ever. The Angels make their final descent into London for the #VSFashionShow. Almost time now! ✈️💋#TakeMeToTheRunway

Un video pubblicato da Victoria's Secret (@victoriassecret) in data:

Das Engel-Menü
Und der Flugzeug-Lunch? Was und ob es überhaupt etwas gab ist nicht bekannt. Wir gehen aber davon aus, dass es wahrscheinlich nur Rohkost oder einen Smoothie gab. Laut der britischen Zeitung „Sun" dürfen die Models am Fastenwochen-Ende vor der Show ausschließlich 500 Kalorien am Tag zu sich nehmen. Bei Wenn Engel fliegen, dann also nur mit Leichtgewicht!


Kommentare


Blogs