Victoria Beckham trägt am liebsten Victoria Beckham

Victoria Beckhams private Modenschau
von Christine Korte
Die cleverste Werbung der Welt!

Warum Millionen für teure Anzeigen und hochkarätige Models ausgeben, wenn man es günstiger haben kann? Um für ihre kommenden Kollektionen zu werben, schmeißt sich Victoria Beckam (40) einfach selbst in ihre Kreationen. Geschäftstüchtig, Vic!

  • 1/7

    Foto: Splash News

    Eine Sneak-Preview auf Victoria Beckhams Resort-2015-Kollektion. Die Designerin löst in diesem gesteppten Wickelkleid jetzt schon Haben-Wollen-Gefühle aus. Mehr Victoria Beckham in Victoria Beckham – bitte weiter klicken!

Kreationen von Victoria Beckham hier shoppen:

Jetzt sind wir endlich dahinter gekommen, warum Victoria Beckham mit ihrer Mode so viel Erfolg hat: Sie ist selbst ihre beste Werbung! Seit jeher ist die Designerin mit der zarten Statur wahrlich das perfekte Model für die cleanen Kreationen ihrer Marken Victoria Beckham und Victoria Victoria Beckham. Die Paparazzi tun ihr übriges, um die Abschüsse der fleischgewordenen Werbeplattform in den internationalen Medien zu verbreiten.

Anzeige

Die Rechnung geht auf: Victoria Beckham beeindruckte mit schlichter Eleganz in einer cleanen, weißen Robe aus ihrer Pre-Fall-Kollektion 2014 auf der diesjährigen Met-Gala Anfang Mai. Das Dress ist mittlerweile ausverkauft. Aber auch für die kommende Herbst-Kollektion 2014/15 rührt sie bereits ordentlich die Werbetrommel, posiert in ihrem selbst designten weißen Mini-Dress auf einem Event in Singapur und schlendert in einem wadenlangen, schwarzen Kleid aus ihrer Kollektion durch New York. Wir sind sicher: Auch diese Kleider werden trotz Preisen von mehr als 1000 Euro weggehen wie geschnitten Brot!

Vergangenen Montag brachte die Beckham ihre Werbeaktion dann auf ein neues Level. Sie schlenderte in einem Outfit aus ihrer Resort-Kollektion 2015 durch die Straßen von New York; einem gesteppten Wickelkleid im Look der 70er-Jahre, kombiniert mit rostbraunem Gürtel, passender Tasche und spitzen Pumps. Der Clou: Es war der erste Blick, den sie ihren Fans auf die Kollektion gewährte! Statt auf dem Catwalk setzt Vic wohl jetzt auf die Straße. Seine Werbewirkung hat der Look, der voraussichtlich ab November erhältlich sein wird, bei den Fans der Beckham-Mode sicher erzielt.

Übrigens ist die Designerin mit dieser Werbe-Strategie kein Einzelfall: Stella McCartney (42), J.Crew-Chef-Designerin Jenna Lyons (44) und Donatella Versace (59) sind ebenfalls ihre besten Markenbotschafterinnen.

Kommentare


Blogs