Trend-Accessoire
Fransen-Anhänger selber machen

Manche Dinge hat man einfach immer dabei: Handy, Portemonnaie - und natürlich die Schlüssel. Letztere lassen sich zu einem absoluten Blickfang machen! Mit unserer Step-by-Step-Anleitung kann sich jeder einen Schlüsselanhänger aus Leder selber machen – ein absolutes Unikat.

Bei den Modenschauen war der Trend nicht zu übersehen: das Thema „Western“. Ob Olivia Palermo, die die Streetstyle-Fotografen im Fransenrock bezaubert oder Karl Lagerfeld, der die Chanel-Show zwischen Heuballen und mit Lederaccessoires veranstaltet: Wild Wild West ist zurück.

Der Trend lässt sich ganz einfach in die eigene Garderobe integrieren. Mit einem Anhänger aus Lederfransen. Dieser eignet sich perfekt als Accessoire am Schlüsselbund oder auch, um eine schlichte Clutch aufzupeppen. Die Lederfransen wirken verspielt und edel zugleich und lassen sich in viele unterschiedliche Stile integrieren.

Mit unserer Anleitung kreieren Sie in wenigen Schritten ein Unikat, das nicht nur die eigene Accessoire-Sammlung perfekt ergänzt, sondern auch ein wunderschönes Geschenk für die beste Freundin sein könnte.

Wie es geht, zeigt Ihnen Bloggerin und DIY-Expertin Leni Garibov von Styleboook Blogstars im Video Schritt für Schritt. Alles, was Sie brauchen, bekommen Sie praktisch als Set über den Link bei Dawanda, also verschiedene Ledersorten, Cutter, Kleber usw.

Anzeige

Kommentare


Blogs