Helena Christensen (44), Paulina Porizkova (48) – Topmodels in Top-Form

Foto: Twitter/Splash News/Best Image

Die Ü-40-Bikini-Bodys von Paulina, Elle & Co.
Einmal TOPmodel – immer in TOP-Form

Sie sind über 40 und sehen einfach nur fabelhaft aus! Die Topmodels aus den 90er-Jahren haben ihre Top-Figuren ganz offensichtlich auch in Top-Form gehalten – wie zum Beispiel Paulina Porizkova (48) oder Elle Macpherson (50). Wir finden: top!

  • 1/6

    Foto: Twitter

    Erinnern Sie sich noch an diese Bikini-Schönheit? Paulina Porizkova war in den 80ern auf jedem Cover der Modezeitschriften zu sehen, von „Elle“ bis „Vogue“. Außerdem war die heute 49-Jährige (!!!) mit der makellosen Haut das Kampagnen-Gesicht von Estée Lauder

Wer erinnert sich nicht an George Michaels Video zum Megahit „Freedom“? Alle waren neidisch auf den gutaussehenden Musiker zwischen all den Topmodels aus den Werbekampagnen – oder auf die Schönheit der Damen. Es war das Jahr 1990, der Beginn einer ganzen Ära von sogenannten Supermodels. Zu ihnen zählten zum Beispiel: Naomi Campbell, Cindy Crawford, Christy Turlington, Linda Evangelista und Tatjana Patitz.
 
Das ist nun über 20 Jahre her – 20 Jahre, die beinahe spurlos an den Schönheiten vorübergezogen sind. Denn, wie die aktuellen Schnappschüsse aus dem Urlaub, zum Beispiel von Paulina Porzkova oder Stephanie Seymour (44) zeigen, sind die Damen verdammt gut in Schuss, da könnte sich so manche Twenty-Something eine Scheibe von abschneiden. Auch Naomi Campbell (43) scheint nicht zu altern und ist heute beinahe so gut gebucht wie zu Beginn ihrer Karriere.
 
Zwar kann sie ihren Spitznamen nicht mehr hören, doch Elle Macpherson wird immer noch zurecht „The Body“ genannt – das gesammelte Beweismaterial: in der Bildergalerie!
 
Wir sagen, Chapeau, diese Topmodels sind immer noch in Top-Form!

Anzeige

Kommentare


Blogs