Thema

Fashion: Star-Designer Tom Ford
Heimlich geheiratet

Tom Ford (52) hat seinen Partner Richard Buckley (66) nach fast drei Jahrzehnten das Ja-Wort gegeben. Das wurde aber auch Zeit!

27 Jahre sind Tom Ford und sein Partner, der Modejournalist Richard Buckley, ein Paar. Nun haben sie sich das Ja-Wort gegeben.

Anzeige

In einem Interview mit der britischen Zeitung „Telegraph“ erwähnte Tom Ford eher beiläufig: „Wir sind jetzt verheiratet - was schön ist.“

Keine Pressemitteilung, keine exklusive Story in einem Magazin: Die Hochzeit fand still und leise an einem immer noch unbekannten Ort statt. „Ich weiß, dass es (Hochzeit gleichgeschlechtlicher Partner, Anm. d. Red.) erst kürzlich in Großbritannien legalisiert wurde, was toll ist, aber wir haben in den Staaten geheiratet“, verriet der Designer.

Ford und Buckley lernten sich in den Achtziger Jahren bei einer Fashion Show in New York kennen. Ford war 25 und noch unbekannt, Buckley 38 und bereits erfolgreicher Moderedakteur bei der „Women's Wear Daily“. 2012 adoptierte das Paar Sohn Alexander John Buckley Ford. Gemeinsam leben sie in London, wo Ford sein gleichnamiges Label führt.

Dass sie irgendwann den Bund der Ehe eingehen würden, wusste Tom Ford bereits von Anfang an. In einem Interview mit dem „Out“-Magazin 2011 verriet er, dass Buckleys Augen ihn gleich hypnotisiert hätten.





Blogs