Terry Richardson im Mode-Verhör:
von Susanna Riethmüller
Der Star-Fotograf und sein Flanell-Hemd-Tick

15 Fragen zum Thema Mode mit Star-Fotograf Terry Richardson.

1. An Ihrem 1. Schultag trugen Sie…
Eine schwarze Levi's, Cowboy-Stiefel, ein T-Shirt von Biba und eine Fransenjacke.

2.  Beschreiben Sie Ihren heutigen Stil.
Ich würde sagen: mühelos.

  • Terry Richardson

    Foto: getty images

    Terry Richardson, 1965 in New York geboren, ist einer der bekanntesten zeitgenössischen Fotografen. Vor allem seine „Porn Chic“-Modefotos sind berühmt. Persönliche Markenzeichen: Jeans, Flanell-Hemd, 80er Jahre-Nerd-Brille. Zuletzt fotografierte er die Kampagne für die Mercedes Benz Fashion Week Berlin mit Model Jessica Stam.

3. Lieblings-Designer?
Levi Strauss, weil ich seine Jeans jeden Tag trage.

4.  Der am besten angezogene Mann aller Zeiten? Die am besten angezogene Frau?
Mein Vater. Meine Mutter.

5. Schuh-, oder Handtaschen-Tick? Oder ein ganz anderer Fashion-Fetisch?
Flanell-Hemden.

6. Was kaufen und tragen Sie immer wieder?
Flanell-Hemden.

7. Wofür haben Sie zuletzt Ihr Budget gesprengt?
Für nichts. Ich bleibe immer in meinem Budget. 

8. Und was steht als Nächstes auf Ihrer Shopping-Liste?
Ein neuer Anzug.

9. Kaufen Sie Secondhand-Mode?
Ständig. Ich mag es, wenn Sachen bereits eingetragen sind.

10.  Shopping: online oder „richtig“?
Eher online. Ich liebe Ebay.
 
11. Was steht Ihnen überhaupt nicht?
Der Preppy-Look (ein konservativer College-Stil, die Red.). Den kann ich nicht tragen.

12. Modisch gesehen: Wenn Sie ein Tier wären – welches?
Ein Löwe.

13. Von welchem heiß geliebten Erbstück/Geschenk/Andenken können Sie sich einfach nicht trennen?
Ein altes, schwarzes T-Shirts, das ich von meinem Papa geerbt habe.
 
14. An welches Kleidungsstück Ihrer Mutter erinnern Sie sich am liebsten?
An den Türkis-Schmuck meiner Mutter.

15. Das größte Kompliment bekamen Sie, als Sie… trugen. Jemand sagte: …
Als ich meinen neuen Smoking von Dolce & Gabbana trug, auf der Hochzeit von Kate Moss. Jemand sagte: „Du siehst wirklich chic aus!“

Anzeige

Kommentare


Blogs